Thema der Woche: Netflix, Goldman Sachs & PepsiCo - Hieven US-Bilanzen DAX über 13.000 Punkte?

BoerseStuttgart

Zahlenflut in den USA - die Berichtssaison startet und Netflix, Goldman Sachs und PepsiCo könnten für gute Laune auf dem Parkett sorgen. Welche Erwartungen haben die Marktteilnehmer, welche Unternehmen sind besonders spannend? Volker Meinel, Derivate-Experte bei der BNP Paribas, blickt auf die wichtigsten Termine und erklärt den Run auf die Feinunze Gold.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Goldman Sachs Aktie

  • 194,00 USD
  • -0,44%
21.09.2020, 22:10, NYSE

onvista Analyzer zu Goldman Sachs

Goldman Sachs auf übergewichten gestuft
kaufen
10
halten
3
verkaufen
0
76% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 164,96 €.
alle Analysen zu Goldman Sachs
Weitere BoerseStuttgart-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Goldman Sachs (2.029)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten