WALT DISNEY - Kein versöhnlicher Jahresabschluss

GodmodeTrader · Uhr
The Walt Disney Co. - WKN: 855686 - ISIN: US2546871060 - Kurs: 149,100 $ (NYSE)

Noch vor einem Jahr sah alles nach einer Comeback-Story mit überraschendem Happy End aus, als die Disney-Aktie über das damalige Allzeithoch bei 153,41 USD ausbrach und bis Anfang März auf 203,20 USD anzog. Dieser Rally schloss sich zunächst eine mehrmonatige, dreiecksförmige Konsolidierung an, die allerdings mit dem Bruch der Unterstützung bei 167,09 USD nach der Veröffentlichung der schwachen Quartalszahlen nach unten aufgelöst wurde.

Erholung nur ein Strohfeuer?

Es folgte der Einbruch an den Support bei 153,41 USD und die von meinem Kollegen Johannes Büttner anvisierte Unterstützung bei 145,36 USD. Allerdings wurde die Marke bereits deutlich unterschritten, bevor die laufende Erholung einsetzte, die jetzt im Bereich der 153,41 USD-Marke wieder nach unten abprallte. Das Verkaufssignal vom November ist damit weiter aktiv und könnte nur durch einen nachhaltigen Anstieg über die Hürden bei 153,41 und 160,52 USD neutralisiert werden. Die Folge wäre eine temporäre Erholung bis 167,09 USD.

Dagegen würde schon ein Rücksetzer unter 145,36 - 146,00 USD für das Ende der Erholung sorgen können und unter 142,15 USD zu Abgaben bis 137,23 und 134,10 USD führen. Darunter könnte ein Aufwärtsgapclosing schon einen Ausverkauf bis ca. 127,00 und 117,23 USD folgen lassen. Dort wäre die Aktie auch mittelfristig wieder ein interessanter Turnaround-Kandidat.

Walt Disney Chartanalyse (Tageschart)

Weitere aktuelle Chartanalysen:

LPKF LASER - Dieser Support zieht die Bären magisch an

SONOVA - Sehr wichtige Unterstützung erreicht

CROPENERGIES - Die nächste Prognoseerhöhung!

USA meets Elliott-Wellen-Analyse: Profitieren auch Sie ab sofort von André Tiedjes legendären Rally- und Crash-Ansagen. Jetzt US Index Day Trader abonnieren

GodmodeTrader 2021 - Autor: Thomas May, Experte für Fibonacci-Analyse)