WDH/Delivery Hero schnappt sich Teile von zentralamerikanischer Hugo-App

dpa-AFX

(Tippfehler berichtigt)

BERLIN (dpa-AFX) - Der Lieferdienst Delivery Hero expandiert mit einer Übernahme in Mittelamerika. Konkret will Delivery Hero laut einer Mitteilung das Geschäft mit Essenslieferungen und Quick Commerce des Dienstleisters Hugo kaufen. Ausgenommen sind hingegen die anderen Leistungen der App wie etwa digitale Zahlungen, Transportdienstleistungen oder Tickets für Sportveranstaltungen. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt.

Hugo ist in Guatemala, El Salvador, Honduras, Nicaragua, Dominikanische Republik und Jamaika aktiv. Bis auf letzteres ist Delivery Hero bereits in allen anderen Märkten mit seiner Marke PedidosYa in Mittelamerika vertreten. Der Konzern ist ungeachtet der hohen Verluste auf aggressivem Expansionskurs und will um jeden Preis wachsen./ngu/mis

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Delivery Hero Aktie

  • 114,65 EUR
  • +2,59%
15.10.2021, 22:26, Tradegate

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Delivery Hero

Delivery Hero auf übergewichten gestuft
kaufen
63
halten
5
verkaufen
2
90% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 114,65 €.
alle Analysen zu Delivery Hero
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Delivery Hero (6.008)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten