Aktienfonds • Aktien Deutschland

Anlageschwerpunkt UniDeutschland XS - EUR ACC

WKN 975049ISIN DE0009750497Union Investment Privatfonds GmbH
149,840 EUR
-0,160 EUR-0,11 %
Geld
148,570 EUR
(340 Stk.)
Brief
150,050 EUR
(340 Stk.)
Werbung von onvista cashback
Jetzt Cashback für diesen Fonds berechnen!
Wir holen für Sie die Verwaltungs­vergütungen beim Fonds­sparen zurück und zahlen Ihnen die Bestands­provisionen, auch für bereits gekaufte Fonds, aus.
Fondsvolumen
1,36 Mrd. EUR
Ausgabeaufschlag
5,00 %
Laufende Kosten
1,82 %
Morningstar-Rating
Domizil
Deutschland
Ertrags­ver­wendung
Thesaurierend

Zusammensetzung nach Branchen

IndustrieKonsumgüterBarmittelFinanzenIT/TelekommunikationImmobilienGesundheitswesenVersorger
Stand:
  • Industrie (35,8 %)
  • Konsumgüter (22,5 %)
  • Barmittel (13,9 %)
  • Finanzen (11,8 %)

Zusammensetzung nach Land

DeutschlandBarmittelLuxemburgNiederlande
Stand:
  • Deutschland (80,8 %)
  • Barmittel (13,9 %)
  • Luxemburg (4,0 %)
  • Niederlande (1,4 %)

Zusammensetzung nach Instrument

AktienBarmittel
Stand:
  • Aktien (86,1 %)
  • Barmittel (13,9 %)

Zusammensetzung nach Währung

EuroUS-Dollar
Stand:
  • Euro (84,4 %)
  • US-Dollar (1,7 %)

Top Holdings zu UniDeutschland XS - EUR ACC

AnteilWertpapiername
8,18 %
Aktie · WKN 723133 · ISIN DE0007231334
7,50 %
Aktie · WKN PAH003 · ISIN DE000PAH0038
6,39 %
Aktie · WKN 531350 · ISIN DE0005313506
4,06 %
Aktie · WKN TLX100 · ISIN DE000TLX1005
3,56 %
Aktie · WKN SHA015 · ISIN DE000SHA0159
3,39 %
Aktie · WKN 540390 · ISIN DE0005403901
3,23 %
Aktie · WKN DWS100 · ISIN DE000DWS1007
3,18 %
Aktie · WKN 629203 · ISIN DE0006292030
3,01 %
Aktie · WKN A2LQ88 · ISIN DE000A2LQ884
2,80 %
Aktie · WKN A16140 · ISIN DE000A161408
Stand:

Fondsstrategie zu UniDeutschland XS - EUR ACC

Ziel des Aktienfonds ist es, neben der Erzielung marktgerechter Erträge langfristig ein Kapitalwachstum zu erwirtschaften. Mindestens 51 Prozent des Wertes des Sondervermögens werden in Aktien oder aktienähnliche Papiere deutscher Emittenten mit geringer Marktkapitalisierung investiert. Bei diesen Emittenten handelt es sich insbesondere um Unternehmen, die im MDAX®, SDAX® oder TecDAX® enthalten sind. Bis zu 49 Prozent des Fondsvermögens dürfen in Geldmarktinstrumenten oder Bankguthaben angelegt werden. Derivate können zu Investitions- und Absicherungszwecken eingesetzt werden. Die Anlagestrategie orientiert sich an einem Vergleichsmaßstab (100 % SDAX), wobei versucht wird, dessen Wertentwicklung zu übertreffen. Das Fondsmanagement kann durch aktive Über- und Untergewichtung einzelner Vermögenswerte wesentlich - sowohl positiv als auch negativ - von diesem Vergleichsmaßstab abweichen. Darüber hinaus sind Investitionen in Titel, die nicht Bestandteil des Vergleichsmaßstabs sind, jederzeit möglich. Die maximal zu erwartende Standardabweichung der durchschnittlichen Wertentwicklungsdifferenzen zwischen Fonds und Vergleichsmaßstabs beträgt 12 Prozent. Derzeit investiert der Fonds neben deutschen Aktien auch in europäische Aktien mit einer geringen Marktkapitalisierung.