Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern
zur alten Ansicht
Drucken
ENERGIEKONTOR AG Aktie Wert hinzufügen: zur Watchlist hinzufügen Hinzufügen
  • 16,848 EUR
  • -0,13
  • -0,77%
WKN
531350Deutschland
ISIN
DE0005313506
Symbol
EKT
Sektor
Versorger
Handelsplatz geschlossen:Brief 16,945(130) Kaufen Eröffnung16,90Hoch / Tief (heute) 16,90 / 16,78 Gehandelte Aktien (heute)785 Stk.
Handelsplatz geschlossen:Geld 16,750(300 Stk.) Verkaufen Vortag16,98Hoch / Tief (1 Jahr)19,45 / 12,11Performance 1 Monat / 1 Jahr -7,99% / +40,33%
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu ENERGIEKONTOR AG

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
Xetra Handelsplatz geschlossen: 16,79 EUR -0,18 -1,08% n.a. / n.a.
Stuttgart Handelsplatz geschlossen: 16,90 EUR -0,03 -0,17% Handelsplatz geschlossen: 16,772 / 16,904
Lang & Schwarz Handelsplatz geschlossen: 16,78 EUR +0,06 +0,38% 16,789 / 16,923
Tradegate Handelsplatz geschlossen: 16,84 EUR -0,13 -0,77% 16,750 / 16,945
Frankfurt Handelsplatz geschlossen: 16,73 EUR -0,24 -1,41% 16,754 / 16,854
Hamburg Handelsplatz geschlossen: 16,80 EUR +0,16 +0,99% n.a. / n.a.
Berlin Handelsplatz geschlossen: 16,80 EUR +0,16 +0,96% n.a. / n.a.
Düsseldorf Handelsplatz geschlossen: 16,90 EUR +0,24 +1,44% n.a. / n.a.
München Handelsplatz geschlossen: 17,02 EUR 0,00 0,00% n.a. / n.a.
London Stock Exchang... Handelsplatz geschlossen: 19,23 EUR 0,00 0,00% 13,130 / 13,800
SIX SLS Handelsplatz geschlossen: 19,00 EUR 0,00 0,00% n.a. / n.a.
Baader Bank Realtime: 16,81 EUR -0,21 -1,23% 16,768 / 16,866
zur Übersicht Handelsplätze

Aktuelle wikifolio Trades zu ENERGIEKONTOR AG

Mehr Informationen: Auf wikifolio.com beobachten Sie aktiv betreute Handelsstrategien von Tradern. Eine solche Handelsstrategie heißt wikifolio. In einem wikifolio sehen Sie das aktuelle Portfolio sowie jeden Trade und können jeden Schritt des Traders live und ohne Verzögerung mitverfolgen.

Hier sehen Sie die letzten 5 Trades der von Ihnen betrachteten Aktie und in welchem wikifolio der Trade stattgefunden hat sowie die Entwicklung des zugehörigen wikifolios. Ferner zeigen wir Ihnen, wie viele Trades es über verschiedene Zeiträume gegeben hat.

Sie haben die Möglichkeit, durch den Erwerb eines wikifolio-Zertifikats, das die Wertentwicklung eines wikifolios abbildet, direkt vom Wissen erfahrener Trader zu profitieren, können zusätzlich Gebühren sparen und Ihren Zeitaufwand minimieren, da Sie sich nicht täglich mit dem Finanzmarkt beschäftigen müssen.
OrderAnzahlwikifolioPerf. 1M
Verkauf20 Stk.Deutscher Mittelstand -2,42%
Verkauf20 Stk.Deutscher Mittelstand -2,42%
Verkauf10 Stk.Deutscher Mittelstand -2,42%
Verkauf10 Stk.Deutscher Mittelstand -2,42%
Verkauf10 Stk.Deutscher Mittelstand -2,42%
Trend Indikator
KäufeVerkäufe
1T11%
11.54%88.46%
88%
1W53%
53.57%46.43%
46%
1M61%
61.39%38.61%
38%
3M61%
61.09%38.91%
38%
weitere Informationen zu wikifolio

Für die Inhalte ist wikifolio.com verantwortlich. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen.

OnVista Börsenforum

Diskussionen zu ENERGIEKONTOR AG

BewertungenBeiträgeThemaLetzter Beitrag
5845Energiekontor AG Hauptversamml.schließt positiv ab
06Hurra! meine Nase war wieder da.
01hohe Gewinnchancen
-11Löschung
917EKT - Vorstand beschließt erneut Aktienrückkauf!
437Energiekontor WKN 531350
144Im Energiestreit geeinigt
95Energiekontor gekauft! - Chance/Risiko!
111Was ist denn da los ?
229von 1 euro NUN 2 eu schon bald 3 € energie K
Mehr im Forum zu ENERGIEKONTOR AG
Die vorstehenden Ausschnitte aus dem Börsenforum enthalten ausschließlich von Forennutzern stammende Inhalte, für die die onvista Media GmbH keine Haftung übernimmt. Die Zusammenstellung erfolgt nach statistischen Kriterien und beinhaltet keinerlei eigene Aussage oder Ansicht der onvista Media GmbH, siehe auch unseren Disclaimer.
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu ENERGIEKONTOR AG

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung246,09 Mio EURAnzahl Aktien14.653.000 Stk.Streubesitz42,88%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
2018e 2017e 2016 2015
Ergebnis je Aktie (in EUR) 1,36 1,33 1,74 1,43
Dividende je Aktie (in EUR) 0,80 0,77 0,80 0,80
Dividendenrendite (in %) 4,76 4,61 5,28 6,66
KGV 12,30 12,62 8,69 8,39
KCV 5,67 6,30 2,38 1,92
PEG - 4,79 -0,36 0,38
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)25,35Momentum 250T1,31Gl. Durchschnitt 38T18,06
Vola 250T (in %)21,39RSL (Levy) 30T0,92Gl. Durchschnitt 100T17,42
Momentum 30T0,88RSL (Levy) 250T1,07Gl. Durchschnitt 200T16,19
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu ENERGIEKONTOR AG

WKN
531350
ISIN
DE0005313506
Symbol
EKT
Land
Deutschland
Branche
Energieversorger
Sektor
Versorger
Typ
Inhaberaktie
Nennwert
ohne Nennwert
Unternehmen
ENERGIEKONTOR AG

Firmenprofil zu ENERGIEKONTOR AG

Die EnergieKontor AG zählt zu den führenden deutschen Projektentwicklern im Windkraftsektor. Das Unternehmen ist hauptsächlich auf dem Gebiet der Errichtung und des Betriebs von Windparks tätig. Das Leistungsspektrum deckt nahezu die gesamte Wertschöpfungskette ab, von der Standortakquisition über die Finanzierung bis hin zur schlüsselfertigen Übergabe von Windparks. Das Unternehmen verwirklicht Projekte in Deutschland und im europäischen Ausland. Die einzelnen Tätigkeitsbereiche sind die Standortakquisition, die Planung, die Errichtung und Bauaufsicht, die Finanzierung und der Vertrieb sowie der Service und die Betriebsführung. Aufgrund fundierter technischer und wirtschaftlicher Analysen werden potentielle Standorte flächendeckend identifiziert und optimal erschlossen. Zu diesem Zweck erfolgt eine wiederkehrende Analyse der Windenergiepotentiale in Deutschland sowie im europäischen Ausland mittels entsprechendem Kartenmaterial und Computerprogrammen. Nach Identifizierung und Auswahl der Flächen erfolgt der Abschluss von Nutzungsverträgen mit den Grundstückseigentümern sowie eine Klärung der Rahmenbedingungen wie z.B. Genehmigungsfähigkeit, Restriktionen und Möglichkeiten eines Netzanschlusses. Das Unternehmen verhandelt mit den zuständigen Behörden und Energieversorgern, die Anwohner und Gemeinden werden frühzeitig in die Planung einbezogen. Am Ende der Planungsphase steht die Baugenehmigung des Windparks. Eigene Techniker und Ingenieure planen und überwachen den Bau der Windparks bis zur Inbetriebnahme. Bei der Errichtung der Windparks agiert die Gesellschaft herstellerunabhängig. Sie schließt regelmäßig mit verschiedenen Herstellern von Windkraftanlagen Rahmenverträge über Lieferung und Wartung der Anlagen ab.Mit Blick in die Zukunft führt Peter Szabo aus: 'Die gesamte Branche steht vor einem Umbruch. Wir machen derzeit einen weiteren Schritt in Richtung eines freien Wettbewerbs aller Energieversorgungssysteme. Durch den kontinuierlichen Ausbau der erneuerbaren Energien mit sukzessiv sinkenden Stromgestehungskosten ist allgemein ein starkes Wachstum dieses Sektors zu erwarten. Sobald die Preise für den Strom aus erneuerbaren Energien mit den Stromgestehungskosten fossil befeuerter Kraftwerke gleichziehen, besteht keine Abhängigkeit von Fördermaßnahmen mehr. Ab dann ist eine Mengenbegrenzung für den Zubau erneuerbarer Energien obsolet, was zu einer rapiden Markterweiterung für erneuerbare Energien führen sollte. Auch hier wollen wir wieder eine Pionierrolle übernehmen und streben die Realisierung der wirtschaftlichsten Wind- und Solarprojekte an, um in den Ausschreibungs- und Auktionsverfahren erfolgreich zu sein und unsere Wettbewerbsposition zu sichern. Im Zuge dessen soll unser Portfolio an eigenen Wind- und ggf. auch Solarparks weiter ausgebaut werden. Wie bereits in der Vergangenheit geschehen ist auch für die kommenden Jahre davon auszugehen, dass das weitere Unternehmenswachstum dabei nicht immer linear verläuft. Wichtig ist für uns jedoch nicht der kurzfristige Gewinn, sondern das nachhaltige Wachstum der Energiekontor-Gruppe.'Update 15.05.2017: Mit Blick auf das Gesamtjahr 2017 gilt zusammenfassend weiterhin die Anfang April 2017 im Geschäftsbericht 2016 veröffentlichte Prognose: Für das Geschäftsjahr 2017 geht der Vorstand aufgrund der Jahresplanung und der vorhandenen Projektbestände insgesamt von einem positiven Geschäftsverlauf aus, und zwar sowohl in der AG als auch im Konzern. Unter der Annahme, dass der überwiegende Teil der im Jahre 2016 genehmigten Projekte planmäßig errichtet und zum Jahresende 2017 in Betrieb genommen werden kann, ist aus heutiger Sicht ein Jahresergebnis auf Niveau des Jahres 2016 erreichbar. Dies setzt allerdings voraus, dass alle im Laufe des Jahres 2017 in Betrieb genommenen Projekte an Investoren veräußert werden. Sollten einzelne Projekte hingegen nicht verkauft, sondern in den Eigenbestand übernommen werden, würde sich das ausweisbare Jahresergebnis 2017 entsprechend verringern. Konkrete Entscheidungen hierzu wurden aktuell noch nicht getroffen und hängen vom weiteren Verlauf der Projekte und des Geschäftsjahres 2017 ab. Unabhängig davon bestehen auch in diesem Geschäftsjahr die Risiken vor allem in möglichen Projektverzögerungen, die sich nachteilig auf die Inbetriebnahme und den Verkauf der für 2017 geplanten Projekte auswirken könnten.

weitere Infos zu ENERGIEKONTOR AG
Nachrichten

Wie fit sind Sie für die Börse?

Mit der neuen onvista Akademie - Mein-FinanzWissen.de erweitern Sie kostenlos ihr Wissen zum Thema Aktien!

Kostenlos LernKurs starten!

Der Aktien-Finder

Vergleichen Sie jetzt Kennzahlen zu ENERGIEKONTOR AG mit anderen Aktien der Branche Energieversorger!

Zum Aktien-Finder

Dividenden-News zu ENERGIEKONTOR AG

News & Analysen zu ENERGIEKONTOR AG

Unternehmensmitteilungen zu ENERGIEKONTOR AG

OnVista Analyzer zu ENERGIEKONTOR AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "ENERGIEKONTOR AG" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten