AKTIE IM FOKUS: Tui sehr stark - Ausblick, Barmittel und Bewertung überzeugen

dpa-AFX · Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien von Tui sind am Mittwoch mit einem Satz von elf Prozent auf das höchste Niveau seit Mitte August gesprungen. Die Papiere des Tourismuskonzerns kosteten damit 6,60 Euro und ließen die 100-Tage-Linie hinter sich, an der sie sich zuletzt festgebissen hatten.

Analyst Richard Clarke von der Investmentbank Bernstein lobte den frischen Ausblick auf das Geschäftsjahr 2024. Das Management sei beim operativen Ergebnisziel um sieben Prozent optimistischer als der Marktkonsens, so der Experte in seinem ersten Kommentar. Mittelfristig seien die Steigerungsraten zwar etwas mauer, doch auch die längerfristigen Ziele werden wohl mehr als erfüllt, wenn ein gutes Jahr 2024 eine sehr hohe Basis legt.

Die Barmittelentwicklung von Tui im Schlussquartal sehe besser als erwartet aus, schrieb Analyst Cristian Nedelcu von der UBS. Jefferies-Analyst James Wheatcroft betonte die günstige Bewertung der Tui-Aktien und die deutlich gesunkene Verschuldung.

Die Rückkehr der Reiselust nach der Corona-Pandemie brachte den weltgrößten Reisekonzern im abgelaufenen Geschäftsjahr zurück in die schwarzen Zahlen. Tui erwägt nun auch den Abschied von der Londoner Börse und die Rückkehr in den MDax. Eine Börsennotierung nur noch in Deutschland könnte Tui aus Sicht des Vorstands Vorteile bringen. Dazu gehörten eine Senkung der Kosten, die Erfüllung von Anforderungen der EU an Eigentum und Kontrolle von Fluggesellschaften sowie eine Verbesserung des Eigenkapitalprofils./ajx/ag/stk

Neueste exklusive Artikel