Deutsche Anleihen: Kursverluste

dpa-AFX · Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Mittwoch nachgegeben. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel bis zum späten Nachmittag um 0,47 Prozent auf 132,47 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen stieg auf 2,44 Prozent. In den anderen Ländern der Eurozone legten die Renditen zu.

Belastet wurden die Anleihekurse von einem leicht verbesserten Konsumklima in der Eurozone. Der Konsumindikator der EU-Kommission legte im Februar zum Vormonat ein wenig zu. Er bleibt aber unter seinem langfristigen Durchschnitt.

Am Abend wird zudem das Protokoll der jüngsten Sitzung der US-Notenbank veröffentlicht. Dieses könnte Signale liefern, wann in den Vereinigten Staaten die Leitzinsen gesenkt werden./jsl/he

Das könnte dich auch interessieren

Neueste exklusive Artikel