AKTIE IM FOKUS: LPKF-Papiere springen nach Empfehlung an 50-Tage-Linie

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Nach einer Kaufempfehlung von Mainfirst sind die Aktien von LPKF am Mittwoch um mehr als 7 Prozent bis an ihre 50-Tage-Linie gesprungen. Zwischenzeitlich kosteten die Anteile des Laserspezialisten 20,70 Euro, bevor sie zuletzt auf rund 20 Euro etwas zurückkamen.

Der Analyst Florian Pfeilschifter traut den Papieren in seiner vom Unternehmen beauftragten Studie 33 Euro zu. Bis 2022 traut er LPKF klares Umsatzwachstum bei einer noch deutlicheren Steigerung der Profitabilität zu.

Auch die Analystin Alina Köhler von Jauck & Aufhäuser sieht das Unternehmen in einer aktuellen Studie positiv und bleibt bei ihrem Kursziel von sogar 40 Euro. Eine Online-Investorenveranstaltung des Laserspezialisten habe das Potenzial der Dünnglas-Mikrobearbeitung (LIDE) unterstrichen, so die Expertin./ag/jha/


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu NEWS CORP. Aktie

  • 12,10 USD
  • -0,16%
02.07.2020, 22:00, Nasdaq

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu NEWS CORP.

NEWS CORP. auf übergewichten gestuft
kaufen
10
halten
8
verkaufen
3
47% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 10,80 €.
alle Analysen zu NEWS CORP.
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten