CDU-Politiker: Mitgliedsbeiträge für Sportvereine von Steuer absetzen

dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Der Berliner CDU-Abgeordnete Frank Steffel hat im Rahmen einer Parlaments-Initiative "Förderung Sportvereine in der Corona-Pandemie" finanzielle Unterstützung für Vereine und deren Mitglieder gefordert. Mitgliedsbeiträge an Sportvereine sollten 2020 und 2021 von der Lohn- und Einkommenssteuer absetzbar sein, sagte der Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Ausschuss für Sport und Ehrenamt der Deutschen Presse-Agentur.

Den Sportvereinen drohe spätestens mit der neuen Saison ab dem 1. Juli ein großer Mitgliederrückgang, so Steffel. Deshalb müsse "allen Mitgliedern, die in dieser schwierigen Lage nicht austreten und damit ihre Vereine weiter unterstützen, befristet für zwei Jahre die Möglichkeit gegeben werden, zumindest die Beiträge für sich selbst und ihre Kinder von der Steuer absetzen zu können"./wom/DP/mis

Weitere News

weitere News

Leider wurden keine News gefunden.

Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten