Das Jeonju Bibimbap Festival 2021 startet unter dem Motto „Welt-Bibim-Woche“

BUSINESS WIRE

Jeonju, eine UNESCO-Kreativstadt der Gastronomie, hat angekündigt, dass das Jeonju Bibimbap Festival 2021, das typische Gourmetfestival der Stadt, an jedem Wochenende vom 9. bis 31. Oktober 2021 in der Nähe von Jeonju Hyanggyo im Hanok-Dorf Jeonju und online stattfinden wird.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211015005029/de/

Die UNESCO Kreativstadt der Gastronomie Jeonju hat das Jeonju Bibimbap Festival 2021 eröffnet. Unter dem Titel Welt-Bibim-Woche wird das diesjährige Festival von Ryu Jae-hyeon, Executive Director, konzipiert und betreut, das sich auf ein Lebensmittel-Festival konzentriert, um den besten Geschmack zu liefern und gleichzeitig die Geselligkeit zu fördern, die durch „Mischung“ repräsentiert wird. Es findet an jedem Wochenende vom 9. - 31. Oktober 2021 in der Nähe von Jeonju Hyanggyo im Hanok- Dorf Jeonju und online statt. Das vierwöchige Festival bietet an jedem Wochenende „Tages“-Programme zu verschiedenen Themen, darunter Bibim-Woche (Tag für Paare), Vitamin-Woche (Tag für Ehefrauen), Protein-Woche (Tag für Ehemänner) und Weltwoche (Tag für Familien). Darüber hinaus finden weitere Sonder- und Dauerprogramme sowie Sonderausstellungen statt. (Grafik: Business Wire)

Unter dem Titel der Welt-Bibim-Woche wird das Bibimbap-Festival von Ryu Jae-hyeon, Executive Director, konzipiert und betreut, das sich auf ein Lebensmittel-Festival konzentriert, um den besten Geschmack zu liefern und gleichzeitig die Geselligkeit zu fördern, die durch die „Mischung“ repräsentiert wird. Die Veranstaltung findet auf Basis einer Kleingruppenreservierung statt.

Das vierwöchige Festival bietet an jedem Wochenende „Tages“-Programme zu verschiedenen Themen, darunter Bibim-Woche (Tag für Paare), Vitamin-Woche (Tag für Ehefrauen), Protein-Woche (Tag für Ehemänner) und Weltwoche (Tag für Familien). Darüber hinaus finden weitere Sonder- und Dauerprogramme sowie Sonderausstellungen statt.

Am ersten Wochenende der Bibim-Woche (Tag für Paare) bietet die Veranstaltung das lebensverändernde Essensprogramm „Insaeng Matchan“, bei dem ausgewählte Paare in die besten Restaurants mit herrlicher Aussicht eingeladen werden, um die kompletten Menüs erfahrener Köche zu genießen.

Am zweiten Wochenende der Vitamin-Woche (Tag der Ehefrauen) werden gesunde Lebensmittel serviert, die Stress abbauen und sich positiv auf die Ernährung auswirken können. Das gesunde und leckere Essensprogramm „Geongang Matchan“ bietet vegetarische Gerichte, Poke aus lokalen Lebensmittelzutaten und eine Auswahl an Salaten für diejenigen, die eine vegetarische Ernährung oder gesunde Ernährung erleben möchten. Darüber hinaus stellt der „Buddhist Monk Daean“, ein Handwerker der Tempelküche, Gastronomiekunst, Gastronomie und schöne Geschichtenmeditation und gastronomische vegetarische Speisen vor.

Das dritte Wochenende der Protein-Woche (Tag für Ehemänner) bereitet ein köstliches Fleischnahrungsprogramm „Gogi Matchan“ vor, damit Ehemänner je nach eigenem Geschmack soßenreiches Fleisch wählen können.

Am vierten Wochenende des Festivals findet die Weltwoche statt, bei der Familienmitglieder orientalische und westliche Geschmäcker und Kultur erleben können. Die Weltwoche bietet ein „Gastronomie-Halloween“-Programm und Aktionen wie „Essen mit Eltern“.

Zu den ständigen Programmen in diesem Jahr gehören Geschmackskonzerte und Erfahrungen, die von Handwerkern der traditionellen Jeonju-Gerichte begleitet werden; „Geschmack und Konzert“, das es den Teilnehmern ermöglicht, Speisen zu probieren und Aufführungen zu genießen; ein „Gastronomie-Theater“, ein drahtloses Theater, das Stummfilme mit ungewöhnlichen Speisen zeigt; „traditionelles Hauspicknick im koreanischen Stil“, das es Besuchern ermöglicht, Speisen in ruhigen und stillen Räumen von Häusern im koreanischen Stil zu genießen; und Sonderausstellungen mit leeren Läden entlang der Jeonju Hyanggyo, einer konfuzianischen Schule.

„Es ist bedauerlich, dass nur eine begrenzte Anzahl von Bürgern und Touristen an dem Festival teilnehmen kann, da nur Personen, die vollständig gegen COVID-19 geimpft sind, auf Voranmeldung in kleinen Gruppen teilnehmen dürfen“, sagte ein Beamter der Tourismusabteilung der Stadtregierung von Jeonju. „Wir freuen uns darauf, dass Bürger und kleine Geschäftsleute mit traditionellen Speisen und eleganten Szenen des Hanok-Dorfes Jeonju, der UNESCO-Kreativstadt der Gastronomie, Freude und Komfort erleben dürfen.“

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211015005029/de/

JEONJU CITY

Inuk Hwang

+82 63 281 2226

inuk0614@korea.kr

Thumbnail

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu NEWS CORP. Aktie

  • 19,40 EUR
  • +3,19%
02.12.2021, 22:02, Tradegate

onvista Analyzer zu NEWS CORP.

NEWS CORP. auf halten gestuft
kaufen
0
halten
1
verkaufen
0
100% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 19,40 €.
alle Analysen zu NEWS CORP.
Weitere BUSINESS WIRE-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf NEWS CORP. (17)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten