Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DBAG: Langfristig sehr vielversprechend

SRC Research

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die Deutsche Beteiligungs AG (DBAG) in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2018/19 (per 30.09.) erwartungsgemäß ein deutlich unter Vorjahr liegendes Beteiligungsergebnis verbucht. In der Folge belassen die Analysten ihr Kursziel und das positive Votum aber unverändert.

Nach Analystenaussage habe sich die Gewinnwarnung vom 10. Juli in den Ergebnissen der DBAG widergespiegelt. So sei das Ergebnis aus dem Beteiligungsgeschäft auf 16,9 Mio. Euro (9M 2017/18: 28,5 Mio. Euro) deutlich gesunken. Auch das Segment Fondberatung habe überraschend deutlich unter dem Vorjahr gelegen. Demnach sei der Ertrag aus der Fondverwaltung und –beratung aufgrund der niedrigeren Vergütungen aus dem DBAG Fund VI, DBAG Fund V und dem ECF auf 21,2 Mio. Euro (9M 2017/18: 22,4 Mio. Euro) gefallen. Das Konzernergebnis habe wiederum mit 12,6 Mio. Euro im Rahmen der nach der Gewinnwarnung angepassten Erwartungen der Analysten gelegen.

Trotz des Rückgangs im Ergebnis sehe das Analystenteam das Unternehmen in einer längerfristigen Betrachtung weiterhin als sehr vielversprechend. Wenngleich aus kurzfristiger Sicht die Entwicklung einiger Branchen und Unternehmen unter den Erwartungen liege, so habe die DBAG laut SRC jedoch die nötige Erfahrung, um in einem solchen Marktumfeld den langfristigen Wert zu steigern. Das junge Portfolio verfüge noch über sehr hohes Entwicklungspotenzial. Der Portfoliowert liege derzeit bei nur dem 1,2-Fachen des ursprünglichen Anschaffungswerts. In der Folge erneuern die Analysten ihr Kursziel von 38,00 Euro und bestätigen die Kaufempfehlung mit dem Rating „Buy“.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 09.08.2019, 11:25 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/

Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958

Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von SRC – Scharff Research und Consulting GmbH am 08.08.2019 fertiggestellt und erstmals veröffentlicht.

Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.src-research.de/uploads/tx_studien/DBAG_8August2019.pdf

Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

Deutsche Beteiligungs AG - ISIN: DE000A1TNUT7

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG Aktie

  • 32,30 EUR
  • +2,21%
19.09.2019, 17:35, Xetra

Weitere Werte aus dem Artikel

DAX 12.457,70 Pkt.+0,54%

onvista Analyzer zu DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG

DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG auf kaufen gestuft
kaufen
8
halten
0
verkaufen
0
0% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 32,35 €.
alle Analysen zu DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG

Zugehörige Derivate auf DEUTSCHE BETEI... (95)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten