Die Woche: Markt auf Achterbahnfahrt; Gold über 1.800 USD

DER AKTIONÄR TV

Der Goldpreis kletterte zum ersten Mal seit 9 Jahren wieder über 1.800 USD. Was sonst an den Märkten los war, welche Einzelaktien in Bewegung waren und was in der kommenden Woche an Terminen ansteht, darüber sprechen auf dem Frankfurter Börsenparkett Franziska Schimke und Viola Grebe in dieser Ausgabe von "Die Woche".

Zugehörige Wertpapiere: DE0008469008, XC0009655157, US78378X1072

Hinweis: Die Inhalte von DER AKTIONÄR TV dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Goldpreis Rohstoff

  • 2.035,35 USD
  • -1,35%
07.08.2020, 22:59, Deutsche Bank Indikation
Weitere DER AKTIONÄR TV-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Goldpreis (Spo... (24.413)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Goldpreis" fällt?

Mit Put-Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Rohstoff-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten