Diese Wachstumsaktie könnte sich ver-3-fachen & wäre noch nicht zu teuer!

Fool.de
Diese Wachstumsaktie könnte sich ver-3-fachen & wäre noch nicht zu teuer!

Eine Wachstumsaktie, die sich in naher oder ferner Zukunft verdreifachen könnte, klingt nach einer spannenden Möglichkeit? Zugegebenermaßen: Ja, das stimmt. Wenn aus 1.000 Euro 3.000 Euro werden oder aus 10.000 Euro 30.000 Euro, so können wir von einer lukrativen Möglichkeit sprechen.

Die viel entscheidendere Frage ist jedoch: Welche Aktie besitzt auch heute aus dem Stegreif noch das Potenzial? Ich bin jedenfalls überzeugt: Es gibt eine Aktie, die dafür besonders infrage kommen könnte. Welche das ist und warum? Das soll uns im Folgenden etwas näher beschäftigen.

Wachstumsaktie, die sich noch ver-3-fachen könnte

Die Wachstumsaktie, die noch heute das Potenzial einer Verdreifachung haben könnte und trotzdem nicht zu teuer wäre, ist meiner Meinung nach die von Pinterest. Wenn wir jetzt einen Blick auf den aktuellen Börsenwert von 46,7 Mrd. US-Dollar riskieren, so fällt zwar auf, dass die Aktie nicht wirklich preiswert ist. Gemessen an einem zuletzt ausgewiesenen Quartalsumsatz von 706 Mio. US-Dollar läge das Kurs-Umsatz-Verhältnis sogar bei ca. 16,7. Keine Frage: Das ist nicht zwangsläufig preiswert.

Trotzdem zeigt allein der Peer-Vergleich, dass Pinterest noch eine Menge Aufholpotenzial besitzt. Im Markt der sozialen Netzwerke kommt Facebook beispielsweise auf einen Börsenwert von ca. 730 Mrd. US-Dollar. Selbst kleinere Vergleichswerte wie Snap kommen auf einen Börsenwert von 96 Mrd. US-Dollar. Das zeigt: Potenzial zur Wertsteigerung könnte grundsätzlich noch vorhanden sein.

Wichtig ist dabei allerdings, dass das Wachstum besonders rasant bleibt. Pinterest konnte zuletzt den eigenen Umsatz im Jahresvergleich um 76 % steigern. Ein deutlich zweistelliges Wachstum ist gewiss notwendig, um das heutige Bewertungsmaß zu rechtfertigen. Wobei es auch an dieser Stelle einige interessante Faktoren gibt.

Pinterest bietet eine Menge Potenzial

Pinterest bietet grundsätzlich eine Menge Potenzial bei der Monetarisierung. Heute meine ich damit einmal nicht federführend die vergleichsweise geringen durchschnittlichen Umsätze je Nutzer, die auch dabei eine Rolle spielen. Und, keine Frage: Mit durchschnittlich 1,57 US-Dollar kratzt das soziale Netzwerk erst an der Oberfläche dessen, was möglich ist.

Nein, heute soll es einmal um die Plattform selbst, die positive Ausstrahlung und die dadurch entstehenden Möglichkeiten der Monetarisierung gehen. Anders als bei vielen anderen sozialen Netzwerken stehen bei Pinterest gute Gefühle im Vordergrund. Das heißt, dass Kreativität und Inspiration und das Gefühl, etwas mitgenommen zu haben, die Nutzung begleitet.

Ein solches Umfeld kann ideal sein, um Werbung und passende Angebote zu schalten. Wobei das Management von Pinterest in Anbetracht der Wachstumsbeschleunigung immer besser wird, das Mittelmaß aus positiven Vibes und Umsatzquellen zu identifizieren. Trotzdem: Das Umfeld kann wertvoll für die Monetarisierung werden. Auch deshalb bin ich überzeugt, dass Pinterest eine Aktie ist, die sich verdreifachen kann. Eben weil die Monetarisierung noch gering ist, das Potenzial jedoch gigantisch.

The post Diese Wachstumsaktie könnte sich ver-3-fachen & wäre noch nicht zu teuer! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Der neue Fintech-Star

Fintech erobert die Finanzbranche. Und das rasante Wachstum bringt große Chancen für Anleger.

Die meisten wissen nicht, dass es ein unbekanntes Unternehmen aus den Niederlanden gibt, das mit großem Erfolg die Finanzwelt mit seinen stark nachgefragten Dienstleistungen in der Zahlungsabwicklung erobert. Unsere Analysten schätzen seine Zukunftschancen als sehr gut ein. The Motley Fool hat einen kostenlosen Sonderbericht zusammengestellt, der die wichtigsten Informationen zu diesem Unternehmen liefert.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt keine der erwähnten Aktien. Randi Zuckerberg, eine frühere Leiterin der Marktentwicklung und Sprecherin von Facebook sowie Schwester von CEO Mark Zuckerberg, sitzt im Board of Directors von The Motley Fool. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Facebook und Pinterest.

Motley Fool Deutschland 2021

Foto: Getty Images

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu PINTEREST, INC. Aktie

  • 72,51 USD
  • +1,66%
21.04.2021, 22:10, NYSE

onvista Analyzer zu PINTEREST, INC.

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere Fool.de-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf PINTEREST, INC... (553)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "PINTEREST, INC." wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten