Jefferies hebt Ziel für Axa auf 30,50 Euro - 'Buy'

JEFFERIES & CO · Uhr

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Axa von 29 auf 30,50 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Trotz eines Kursanstiegs um fast 50 Prozent in zwölf Monaten macht Analyst Philip Kett in einer am Freitag vorliegenden Studie noch Aufwärtspotenzial für die Aktien des französischen Großversicherers aus. Die Mischung aus Aktienrückkäufen, Wachstum und sinkenden Risikoprämien sei ansprechend./bek/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.01.2022 / 13:23 / ET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 27.01.2022 / 19:01 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.