Jefferies hebt Ziel für Hugo Boss auf 25,50 Euro - 'Hold'

JEFFERIES & CO

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Hugo Boss vor Zahlen von 23,00 auf 25,50 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Der Lockdown dürfte sich im Schlussquartal 2020 in einem Umsatzrückgang gegenüber dem dritten Quartal niedergeschlagen haben, schrieb Analystin Kathryn Parker in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Höhere Marketinginvestitionen und Kosten sollten zudem in eine operative Ergebnisstagnation (Ebit) des Modekonzerns münden. Die mittelfristigen Aussichten hingen von strategischen Änderungen des designierten Chefs Daniel Grieder ab, der im Juni sein Amt antrete. Zum neuen Kursziel verwies Parker auf den weiter in die Zukunft verschobenen Bewertungszeitraum für die Aktie./gl/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.01.2021 / 18:55 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 20.01.2021 / 19:00 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Hugo Boss Aktie

  • 32,63 EUR
  • -0,06%
04.03.2021, 17:35, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Hugo Boss

Hugo Boss auf halten gestuft
kaufen
7
halten
22
verkaufen
4
66% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 32,08 €.
alle Analysen zu Hugo Boss
Weitere JEFFERIES & CO-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Hugo Boss (3.317)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten