Most Actives - die meistgehandelten Aktien des Tages: Tui, GameStop & BYD

DER AKTIONÄR TV

Unter den Käufen findet sich heute die Aktie von Tui. Der Reisekonzern hat zwar rote Quartalszahlen vorgelegt. Diese sind aber nicht so schlimm wie befürchtet ausgefallen. Analysten waren von größeren Verlusten ausgegangen. Eine Jahresprognose trauen sich die Hannoveraner aufgrund der Unberechenbarkeit des Corona-Virus nicht zu.

Bei den Verkäufen steht BYD im Fokus der Investoren. BYD konnte zuletzt mit guten Nachrichten aufwarten. Die neue E-Limousine Han kommt bei den Konsumenten sehr gut an. Hinzu kommt ein möglicher Börsengang der Batteriesparte. Das weckt dann auch Interesse der großen Investoren. Der Vermögensverwalter Blackrock hat seinen Anteil daher erhöht.

Zugehörige Wertpapiere: DE000TUAG000, US36467W1099, CNE100000296

Hinweis: Die Inhalte von DER AKTIONÄR TV dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu BYD Aktie

  • 19,54 EUR
  • +2,46%
19.04.2021, 22:26, Tradegate

onvista Analyzer zu BYD

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere DER AKTIONÄR TV-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf BYD (717)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "BYD" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten