Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Nel: Neuer Auftrag im Wert von 4 Millionen Dollar - Analyst sieht Potenzial von rund 80 Prozent

onvista
Nel: Neuer Auftrag im Wert von 4 Millionen Dollar - Analyst sieht Potenzial von rund 80 Prozent

Kurz und knapp informieren die Norweger heute über einen neuen Auftrag: „Nel Hydrogen Electrolyser AS, eine Tochtergesellschaft von Nel ASA, hat einen Vertrag über die Lieferung eines 3,5-MW-Alkali-Elektrolyseurs an ein großes internationales Energieunternehmen geschlossen. Weitere Details zum Projekt werden zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht. Der Auftragswert beträgt ca. 4 Millionen US-Dollar. Die Installation des Elektrolyseurs ist für 2020 geplant.

Die Nachricht wurde vor gut 30 Minuten via Twitter und auf der Internetseite veröffentlicht. Große Auswirkungen auf den Kurs entfaltet sie aktuell nicht. Nachdem bereits am Donnerstag ein Tweet vom Partner Nikola Motors für Fantasie gesorgt hatte, bleiben die Anleger heute eher gelassen. Das Wertpapier liegt leicht im Plus. Das könnte aber auch daran liegen, dass Trevor Milton, Gründer und CEO von Nikola Motors heute wieder ein gutes Stück via Twitter zurückrudert: „Couldn’t get it out before Labor Day. Coming Tuesday!“

Dieses Woche wird es also nichts mit den guten Nachrichten von Nikola Motors. Erst am kommenden Dienstag wird es sie geben. Bis dahin müssen sich auch die Fans von Nel gedulden. Erst dann werden sie erfahren, ob die tollen Nachrichten von Nikola Motors auch auf Nel abfärben.

Bis dahin gibt es allerdings noch en kleines Trostpflaster. Karl Johan Molnes, Analyst von Norne Securities,  hat seine Kaufempfehlung für die  Papiere von Nel bestätigt. Der Experte erwartet nach der Zahlenvorlage zum zweiten Quartal einen besseren Verlauf der zweiten Jahreshälfte. Daher hält er an seiner Kaufempfehlung fest und sieht das Kursziel bei 11,95 Norwegischen Kronen – umgerechnet etwa 1,19 Euro. Ausgehend vom aktuellen Kurs sieht Molnes damit bei der Aktie von Nel ein weiteres Potenzial von etwa 80 Prozent.

Von Markus Weingran

DAS WICHTIGSTE DER BÖRSENWOCHE – IMMER AM WOCHENENDE PER E-MAIL

Zum Wochenende die Top Nachrichten und Analysen der Börsenwoche!

Hier anmelden >>

Foto: Homepage Nel

- Anzeige -

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2019

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2019. The Motley Fool Analysten geben ein starkes Kaufsignal! Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt. Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu NEL ASA Aktie

  • 0,80 EUR
  • -0,31%
20.09.2019, 20:41, Tradegate

onvista Analyzer zu NEL ASA

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Zugehörige Derivate auf NEL ASA (291)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "NEL ASA" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten