Regel # 1 Verliere kein Geld

Markus Koch Wall Street

Performance ist wichtig, Risikomanagement aber entscheidend! Wir sehen in den USA einen Rekord-Tagesanstieg an Covid-19 Neu-Infektionen. In Houston sind die Kapazitäten der Intensivstationen ab heute ausgeschöpft. Vor 48 Stunden hieß es noch, dass das erst in elf Tagen der Fall sein dürfte. In Florida, Arizona, South Carolina und Kalifornien ziehen die Infektionszahlen ebenfalls deutlich an. Das Risiko eines Rückschlags an der Wall Street nimmt dementsprechend zu, zumal ins Quartalsende hinein Pensionsfonds ihre Gewichtung zwischen Aktien und Anleihen anpassen müssen. Goldman Sachs rechnet damit, dass 65 Milliarden Dollar an US-Aktien zum Verkauf stehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Goldman Sachs Aktie

  • 197,40 USD
  • -0,08%
02.07.2020, 22:10, NYSE

Weitere Werte aus dem Artikel

Dow Jones 25.827,36 Pkt.+0,35%

onvista Analyzer zu Goldman Sachs

Goldman Sachs auf übergewichten gestuft
kaufen
8
halten
3
verkaufen
0
72% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 175,32 €.
alle Analysen zu Goldman Sachs

Zugehörige Derivate auf Goldman Sachs (2.317)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Goldman Sachs" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten