TELEFONICA DTL. - Aktie versucht große Bodenbildung

GodmodeTrader
Telefónica Dtl. Hldg. AG - WKN: A1J5RX - ISIN: DE000A1J5RX9 - Kurs: 2,335 € (XETRA)

Telefonica Deutschland erzielt 2020 einen Umsatz von 7,5 Mrd. EUR (VJ: 7,4 Mrd. EUR, Analystenprognose: 7,49 Mrd. EUR), einen Umsatz im Mobilfunkservice von 5,3 Mrd. EUR (VJ: 5,3 Mrd. EUR), ein OIBDA (bereinigt) von 2,3 Mrd. EUR (VJ: 2,3 Mrd. EUR, Prognose: 2,3 Mrd. EUR) und ein Nettoergebnis von 328 Mio. EUR (VJ: -212 Mio. EUR). Im Ausblick auf 2021 erwartet das Management sich erholende Roamingumsätze und ein OIBDA (bereinigt) weitgehend gleich bis leicht positiv gegenüber dem Vorjahr. Der Umsatz soll sich in 2021 gleich bis leicht positiv entwickeln. Die Mittelfristprognose bis 2022 wird bestätigt.

Quelle: Guidants News

Die Aktie von Telefonica Dtl. befindet sich seit ihrem Hoch aus dem Oktober 2015 bei 5,99 EUR in einer Abwärtsbewegung. Dabei fiel der Wert im März 2020 auf ein Tief bei 1,72 EUR zurück.

Seitdem versucht er sich an einer großen Bodenbildung. Diese läuft innerhalb einer inversen SKS ab, wobei die rechte Schulter selbst auch eine inverse SKS ist. Aber weder die kleine noch die große sind vollendet. Die Nackenlinie für die kleine inverse SKS liegt bei 2,44 EUR, für die große inverse bei ca. 2,88 EUR. Unterstützung findet der Wert kurzfristig vor allem bei 2,11 EUR.

Nach den aktuellen Zahlen eröffnete die Aktie deutlich schwächer, erholt sich aber in der ersten Handelsstunde wieder und gleicht die Verluste aus der Eröffnung fast aus.

Noch keine größeren Kaufsignal vorhanden

Ein Ausbruch auf Wochenschlusskursbasis über 2,44 EUR wäre ein erstes Kaufsignal in der Aktie von Telefonica DTL. Gelingt ein solcher Ausbruch, dann ergäbe sich Potenzial in Richtung 2,88 EUR. Aber erst ein stabiler Ausbruch über 2,88 EUR wäre ein größeres Kaufsignal. In diesem Fall ergäbe sich die Chance auf eine Rally in Richtung 3,32 EUR und später 4,71 EUR. Ein Rückfall unter 2,11 EUR würde die Chancen auf eine baldige Bodenbildung massiv verkleinern. In diesem Fall müsste mit einem Rückfall auf das Allzeittief bei 1,72 EUR und vielleicht sogar noch tiefer gerechnet werden.

Zusätzlich lesenswert:

NEW WORK - Retten die Zahlen den Aktienkurs?

SALESFORCE - Aktie vor Richtungsentscheid

PAYPAL - Bereit für einen neuen Rallyschub?

Exklusive Widgets, erweiterte Charting- und Analysefunktionen und zusätzliche Echtzeitdaten: Mit Guidants PROup holen Sie noch mehr aus Ihrer Trading-Plattform heraus. Jetzt abonnieren!
Telefnica Deutschland Hldg AG

BörseGo AG 2021 - Autor: Alexander Paulus, Technischer Analyst)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Telefonica Aktie

  • 3,71 EUR
  • -1,92%
20.04.2021, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Telefonica

Telefonica auf halten gestuft
kaufen
1
halten
9
verkaufen
3
69% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 3,72 €.
alle Analysen zu Telefonica
Weitere GodmodeTrader-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Telefonica (1.562)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Telefonica" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten