Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern
  • 12,600 EUR
  • -0,10
  • -0,78%
WKN
A1W8DMDeutschland
ISIN
US42281P2056
Symbol
HEIU
Sektor
Bauindustrie
+15 Min.:Brief 13,300(146) Kaufen
Eröffnung12,60Hoch / Tief (heute) 12,70 / 12,60 Gehandelte Aktien (heute)
+15 Min.:Geld 12,600(264 Stk.) Verkaufen Vortag12,70Hoch / Tief (1 Jahr)14,30 / 10,10Performance 1 Monat / 1 Jahr -1,55% / +3,25%

Firmenprofil zu HEIDELBERGCEMENT AG

Die HeidelbergCement AG zählt zu den weltweit führenden Herstellern und Händlern von Zement, Beton und Baustoffen. Die internationalen Aktivitäten des Unternehmens werden dezentral in sechs strategischen Regionen mit operativer Verantwortung geführt. Die Kernaktivitäten von HeidelbergCement umfassen die Herstellung und den Vertrieb von Zement und Zuschlagstoffen, den beiden wesentlichen Rohstoffen für Beton. Nachgelagerte Produkte und Aktivitäten wie Transportbeton, Betonprodukte und Betonelemente sowie weitere verwandte Produkte und Serviceleistungen ergänzen das Portfolio. So handelt die HeidelbergCement auch mit Kalksandsteinen, Kalk, Mörtel, Estrichen und bauchemischen Produkten. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte in rund 60 Ländern. 2016 übernahm HeidelbergCement den itlienischen Baumittelhersteller Italcementi.In Anbetracht der insgesamt positiven Wirtschaftsentwicklung erwartet HeidelbergCement für 2019 steigende Absatzzahlen für die Kernprodukte Zement, Zuschlagstoffe und Transportbeton. Preiserhöhungen sollen mit hoher Priorität vorangetrieben werden, um die 2018 verlorenen Margen wieder aufzuholen. Außerdem wird das Unternehmen seine globalen Programme zur Kosten- und Prozessoptimierung sowie Margensteigerung konsequent fortsetzen und sich auf die Umsetzung des im November 2018 angekündigten Aktionsplans konzentrieren. Darüber hinaus sollen eine günstigere Entwicklung der Energiekosten im Vergleich zum Vorjahr, die positive Trendwende in Indonesien sowie eine solide Entwicklung in Europa und Nordamerika, unter anderem aufgrund neuer staatlicher Infrastrukturprogramme, zur weiteren Ergebnisverbesserung beitragen. Auf Basis dieser Annahmen hat sich der Vorstand für das Jahr 2019 das Ziel gesetzt, Umsatz, Ergebnis des laufenden Geschäftsbetriebs vor Wechselkurs- und Konsolidierungseffekten sowie den Jahresüberschuss vor Einmaleffekten moderat zu steigern.Update 9.05.2019: Aufgrund der guten Geschäftsentwicklung im ersten Quartal bestätigen wir den Ausblick für das Gesamtjahr 2019. HeidelbergCement geht von steigenden Absatzzahlen für die Kernprodukte Zement, Zuschlagstoffe und Transportbeton aus. Der Vorstand hält für das Jahr 2019 unverändert an dem Ziel fest, Umsatz, Ergebnis des laufenden Geschäftsbetriebs vor Wechselkurs- und Konsolidierungseffekten sowie den Jahresüberschuss vor Einmaleffekten moderat (+3 % bis +9 %) zu steigern.Update 30.07.2019: HeidelbergCement rechnet damit, dass die günstigere Entwicklung der Energiekosten im Vergleich zum Vorjahr sowie die solide Entwicklung in Europa, Nordamerika und Asien, insbesondere in Indonesien, positiv zum Ergebnis im Jahr 2019 beitragen werden. In Anbetracht dieser Erwartungen, der insgesamt soliden Wirtschaftsentwicklung und des guten ersten Halbjahres bestätigt HeidelbergCement seinen Ausblick für das Gesamtjahr 2019. Das Unternehmen erwartet steigende Absatzzahlen für die Kernprodukte Zement, Zuschlagstoffe und Transportbeton und geht weiterhin davon aus, den Umsatz, das Ergebnis des laufenden Geschäftsbetriebs vor IFRS 16, Wechselkurs- und Konsolidierungseffekten sowie den Jahresüberschuss vor Einmaleffekten für das Jahr 2019 moderat (+3 % bis +9 %) zu steigern. 'Wir blicken zuversichtlich in die zweite Jahreshälfte', sagt Dr. Bernd Scheifele. 'Dabei konzentrieren wir uns weiter auf unseren Aktionsplan, um die Portfolio-Optimierung zu beschleunigen und unsere Margen sowie den Cashflow zu steigern.'

Stammdaten zu HEIDELBERGCEMENT AG

WKN
A1W8DM
ISIN
US42281P2056
Symbol
HEIU
Land
Deutschland
Branche
Baumaterial und ...
Sektor
Bauindustrie
Typ
USA-Aktienzertifikat
Nennwert
n.a.
Unternehmen
HEIDELBERGCEMENT A...

Mitglieder & Anteilseigner

Vorstandsmitglieder
  • Dr. Bernd Scheifele (VV)
  • Dr. Dominik von Achten
  • Dr. Lorenz Näger
  • Ernest Jelito
  • Hakan Gurdal
  • Jon Morrish
  • Kevin Gluskie
Aufsichtsratsmitglieder
  • Fritz-Jürgen Heckmann (AV)
  • Prof. Dr. Marion Weissenberger-Eibl
  • Dr. Ines Ploss
  • Barbara Breuninger
  • Birgit Jochens
  • Heinz Schmitt
  • Ludwig Merckle
  • Luka Mucic
  • Margret Suckale
  • Peter Riedel
  • Werner Schraeder
  • Tobias Merckle
Anteilseigner
  • 47,00% Streubesitz
  • 25,53% Spohn Cement Beteiligungen GmbH
  • 4,95% First Eagle Holdings, Inc.
  • 4,47% BlackRock, Inc.
  • 3,23% Morgan Stanley
  • 2,99% EuroPacific Growth Fund
  • 2,98% The Capital Group Companies, Inc.
  • 2,98% Artisan Partners Asset Management Inc.
  • 2,97% Black Creek Investment Management Inc.
  • 2,89% Efiparind B.V.

Marktdaten

Mehr Informationen:Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung12.813,70 Mio EUR
Anzahl Aktien198.416.000 Stk.
Streubesitz47,00%

Beschäftigte

2018 2017 2016 2015
59.039 60.361 54.132 45.469