Zuversicht nach starkem Quartal

CTS Eventim auf Rekordhoch

dpa-AFX · Uhr (aktualisiert: Uhr)
Quelle: T. Schneider/Shutterstock.com

Die Papiere von CTS Eventim sind am Donnerstag nach Quartalszahlen so hoch gestiegen wie noch nie. Mit einem Plus von rund zehn Prozent auf 88,75 Euro bauten sie ihren Jahresgewinn auf fast 42 Prozent aus und zählen im MDax der mittelgroßen Werte damit zu den stärksten Werten.

Analysten lobten die Entwicklung des Ticketvermarkters und Event-Veranstalters in den ersten drei Monaten des Jahres. Von JPMorgan hieß es, das erste Jahresviertel sei stark verlaufen. Analystin Lara Simpson hält den bestätigten Jahresausblick zudem noch immer für konservativ.

Analyst Volker Bosse von der Baader Bank sprach von einem überzeugenden Zahlenwerk. Es unterstreiche, dass die Verbraucher trotz geopolitischer Unsicherheiten und gestiegener Lebenshaltungskosten weiterhin Ausgaben für Freizeitaktivitäten tätigten. Die Signale des Vorstands für den Rest des Jahres stimmten zuversichtlich, ergänzte der Experte.

Mit dem Rekordhoch am Donnerstag gehört die jüngste Kurskonsolidierung der CTS-Aktien seit April der Vergangenheit an. Der Kurssprung hievte die Papiere nun auch wieder deutlich über die 21-Tage-Linie, die Hinweise auf den kurzfristigen Trend gibt.

Das könnte dich auch interessieren