21. internationaler BraunPreis Design-Wettbewerb

BUSINESS WIRE

Mit gutem Design die Zukunft gestalten

Braun feiert im Jahr 2021 das 100-jährige Bestehen der Marke und auch im Jubiläumsjahr wird wieder der renommierte BraunPreis verliehen. Der internationale Design-Wettbewerb startet im Juli und hat im Oktober 2021 mit einer virtuellen Preisverleihung seinen Höhepunkt. Gefragt sind Design-Konzepte von Nachwuchstalenten, die das Leben heute und in Zukunft besser machen können. Der Preis ist mit 100.000 $ dotiert.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210511005121/de/

Der BraunPreis wurde 1968 ins Leben gerufen und war seinerzeit der erste internationale Design-Förderpreis Deutschlands. Brauns kontinuierlicher Einsatz für die Nachwuchs-Designer:innen erfährt seither eine große Wertschätzung in der Branche sowie der interessierten Öffentlichkeit.

In diesem Jahr haben die jungen Designer:innen und Techniker:innen die Aufgabe, ein Design-Konzept zu entwerfen, das sich mit den Herausforderungen unserer Welt von heute und morgen befasst und diese zu lösen versucht. Die Erhöhung des Preisgeldes auf 100.000 US-Dollar ist ein weiterer Beleg für das nachhaltige Bekenntnis von Braun, die aufstrebenden Design-Talente zu fördern.

Gutes Design für eine bessere Zukunft

Eine von Braun durchgeführte Studie mit 2.500 jungen Erwachsenen aus fünf Ländern zeigt, dass Design auch für die Generation Z eine entscheidende Rolle spielt. 78 % der Befragten gaben an, dass Benutzerfreundlichkeit und Barrierefreiheit – also die Möglichkeit, dass jede:r unabhängig von Alter, Erfahrung oder körperlichen Beeinträchtigungen ein Produkt benutzen kann – die beiden wichtigsten Bereiche sind, in denen durchdachtes Design den entscheidenden Unterschied macht. Gutes Design ist intuitiv und nützlich: Jede:r kann es verstehen und nutzen, um das Leben des Einzelnen und damit die Zukunft für alle zu verbessern.

Braun schlägt mit dem Prinzip vom „Guten Design“ einen Bogen von der Vergangenheit über die Gegenwart bis in die Zukunft. Der Grundsatz, dass gutes Design intuitiv, nützlich und langlebig ist, hat im Jahr 2021 die gleiche Relevanz wie vor 100 Jahren. Und gutes Design hat die Kraft, die Zukunft positiv zu beeinflussen. Diese Haltung wird Braun auch in den nächsten 100 Jahren prägen. Sie trägt dazu bei, dass es eine bessere Zukunft für die Menschen und die Umwelt geben kann. Vor diesem Hintergrund fordert der internationale BraunPreis Design-Wettbewerb kreative Köpfe heraus, dazu beizutragen, die Zukunft positiv zu gestalten.

Einmalige Gelegenheit für Nachwuchs-Designer:innen

„Der BraunPreis Design-Wettbewerb ist eine wunderbare Gelegenheit für junge Designer:innen, Techniker:innen und Student:innen, Design-Ideen und visionäre Konzepte zu entwickeln, die eine Veränderung in unserem Verhalten bewirken und einen Einfluss auf die heutige Gesellschaft sowie die Zukunft unseres Planeten haben können. Design, das einen solchen positiven sozialen Einfluss hat, ist ‚Gutes Design‘ in seiner besten Form“, so Oliver Grabes, Leiter der Braun Designabteilung und Vorsitzender der Jury für den BraunPreis. „Wir ermutigen jede:n Nachwuchs-Designer:in, die Zukunft zu gestalten. Schon 2018 hatten wir ein Rekordjahr für den BraunPreis, als es mit 3.087 Teilnehmer:innen aus 107 Ländern mehr Einreichungen gab als je zuvor. Wir sind wirklich gespannt, womit uns der BraunPreis Design-Wettbewerb in diesem Jahr überrascht.“

Weitere Informationen auf www.uk.braun.com/en-gb/braunprize oder auf Instagram @braunprize

Details zum internationalen BraunPreis Design-Wettbewerb 2021:

Wettbewerbsaufgabe 2021: die Zukunft gestalten

Der BraunPreis Design-Wettbewerb ruft dazu auf, die Zukunft mitzugestalten, und bietet ein Forum für junge Designer:innen, Techniker:innen und Student:innen. Aufgabe ist es, ein Design-Konzept zu entwerfen, das die Herausforderungen unserer Welt von heute und morgen angeht.

Teilnehmer

Der internationale BraunPreis Design-Wettbewerb 2021 ist weltweit ausgeschrieben. Die Anmeldung ist kostenfrei. Junge Designer:innen oder Techniker:innen mit maximal fünf Jahren Berufserfahrung sowie Studierende jeder Fachrichtung sind eingeladen, ihre Ideen einzureichen.

Preisgeld

Der BraunPreis ist mit 100.000$ Preisgeld dotiert.

Jury

Die Jury des internationalen BraunPreis Design-Wettbewerbs setzt sich aus führenden Designer:innen aus der ganzen Welt zusammen.

Einreichungsfrist

Die Bewerbungsunterlagen für den internationalen BraunPreis Design-Wettbewerb können ab Juli 2021 eingereicht werden. Die Gewinner werden im Oktober 2021 verkündet und im Rahmen einer virtuellen Preisverleihung ausgezeichnet.

Wissenswertes rund um den BraunPreis

  • 1968 stiftete Erwin Braun, Sohn des Firmengründers Max Braun, den ersten internationalen Designförderpreis Deutschlands – den BraunPreis.
  • 2021 wird er zum 21. Mal verliehen.
  • 2018 haben sich 3.087 Einsender aus 107 Ländern beworben.
  • Der BraunPreis 2021 wird organisiert vom Braun Design Team. Braun ist eine Marke von Procter & Gamble.
  • Braun, ein Tochterunternehmen von Procter & Gamble, das 1921 in Frankfurt am Main gegründet wurde, entwickelt und produziert eine Vielzahl von Elektrokleingeräten, die sich durch technologische Innovationen, hervorragende Qualität sowie ihr durchdachtes, zeitloses Design auszeichnen. Die umfangreiche Produktpalette deckt alle Bedürfnisse in den Bereichen Körperpflege für Männer, Haarentfernung für Frauen und Haarpflege ab. Braun Produkte werden weltweit vertrieben. Mehr Informationen zur Marke Braun sowie aktuelle Meldungen unter www.braun.com

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210511005121/de/

LEANDRA CARDOZO leandra.cardozo@saatchi.co.uk

LAURA THOMAS laura.thomas@saatchi.co.uk

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Procter & Gamble Aktie

  • 132,03 USD
  • -1,46%
18.06.2021, 22:10, NYSE

onvista Analyzer zu Procter & Gamble

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere BUSINESS WIRE-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Procter & Gamb... (1.891)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Procter & Gamble" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten