AKTIE IM FOKUS: Covestro nach Metzler-Kaufempfehlung im Blick

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Covestro -Aktien könnten am Donnerstag nach einer Kaufempfehlung des Bankhauses Metzler einen Blick wert sein. Analyst David Varga blickt nun optimistischer auf die Geschäfte des Unternehmens und hob das Kursziel auf 49 Euro an. Damit sieht er auf Basis des Schlusskurses vom Mittwoch rund 43 Prozent Luft nach oben und stufte die Papiere des Chemiekonzerns von "Halten" auf "Kaufen" hoch. Sie stiegen am Donnerstagmorgen auf der Handelsplattform Tradegate zunächst um 0,8 Prozent auf 34,50 Euro.

Die Aktien des Herstellers von Schaumstoffvorprodukten und harten Kunststoffen für die Auto-, Bau- und Elektronikindustrie zählen im bisherigen Jahresverlauf mit einem Minus von mehr als 17 Prozent zu den schwächeren Werten im europäischen Branchenindex. Der Stoxx Europe 600 Chemicals hielt sich im gleichen Zeitraum unter dem Strich stabil. Ende Juli hatte Covestro bei der Vorlage von Quartalszahlen den Jahresausblick bestätigt./mis/jha/

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Covestro Aktie

  • 44,23 EUR
  • +1,18%
25.09.2020, 17:35, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Covestro

Covestro auf übergewichten gestuft
kaufen
64
halten
52
verkaufen
11
50% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 44,38 €.
alle Analysen zu Covestro
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Covestro (8.090)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten