AKTIEN IM FOKUS/Nach Exane-Umstufungen: VW im Minus - Daimler im Plus

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Volkswagen und Daimler haben am Freitag gegenläufig auf Umstufungen der Investmentbank Exane BNP Paribas reagiert. Die VW-Vorzugsaktien fielen um 1,1 Prozent auf 146,89 Euro und gehörten damit zu den Schlusslichtern im Dax . Die Daimler-Anteilsscheine hingegen stiegen um 0,5 Prozent auf 56,36 Euro.

Exane Analyst Stuart Pearson hatte die Volkswagen-Vorzüge von "Outperform" auf "Neutral abgestuft und das Kursziel von 187 auf 165 Euro reduziert. Die Daimler-Papiere setzte er hingegen gleich um zwei Stufen von "Underperform" auf "Outperform" nach oben und hob das Kursziel von 49 auf 75 Euro an./edh/mis

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Daimler Aktie

  • 59,20 EUR
  • +3,06%
26.01.2021, 16:06, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Daimler

Daimler auf übergewichten gestuft
kaufen
70
halten
22
verkaufen
6
71% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 59,20 €.
alle Analysen zu Daimler
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Daimler (20.402)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten