ANALYSE-FLASH: HSBC hebt Honeywell auf 'Buy' - Ziel hoch auf 158 Dollar

dpa-AFX

LONDON (dpa-AFX) - Die britische Investmentbank HSBC hat Honeywell von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 138 auf 158 US-Dollar angehoben. Das Geschäft des Mischkonzerns sei von hoher Qualität zum richtigen Preis, schrieb Analyst Puneet Garg in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Zwar gebe es im Luftfahrt- sowie im Öl- und Gas-Geschäft derzeit Risiken, dafür in anderen Bereichen wie etwa Lagerhaus-Automation und vernetzte Software Chancen. Das breit aufgestellte Portfolio von Honeywell helfe dem Konzern mit seiner soliden Bilanz in einer Abschwungphase./ajx/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.05.2020 / 19:37 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.05.2020 / 03:16 / GMT

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu HSBC HOLDINGS PLC Aktie

  • 25,26 USD
  • 0,00%
01.06.2018, 22:00, NYSE

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu HSBC HOLDINGS PLC

HSBC HOLDINGS PLC auf übergewichten gestuft
kaufen
24
halten
9
verkaufen
4
64% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 25,26 €.
alle Analysen zu HSBC HOLDINGS PLC
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten