Berenberg belässt Varta auf 'Buy' - Ziel 100 Euro

BERENBERG

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat Varta auf "Buy" mit einem Kursziel von 100 Euro belassen. Im Januar habe die Berenberg Bank Rahmenbedingungen für Ziele einer nachhaltigen Entwicklung (ESG) veröffentlicht und nun die Umsatzausrichtung mittelgroßer kontinentaleuropäischer Konzerne daraufhin abgeklopft, schrieb Analystin Georgina Webb in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Analyse lege den Schluss nahe, dass auf ESG fokussierte Unternehmen sich besser als der Markt schlügen. Zum Batteriehersteller Varta schrieb sie: Langlebige Mikrobatterien seien wesentlich für Hörgeräte./ck/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.06.2020 / 17:37 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu VARTA AG Aktie

  • 104,80 EUR
  • +2,34%
03.07.2020, 17:35, Xetra

Weitere Werte aus dem Artikel

GMT Aktie n.a.n.a.

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu VARTA AG

VARTA AG auf halten gestuft
kaufen
15
halten
3
verkaufen
15
9% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 106,20 €.
alle Analysen zu VARTA AG
Weitere BERENBERG-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf VARTA AG (3.661)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten