Corona-Pandemie belastet Beschäftigte in meisten Betrieben

dpa-AFX

DORTMUND (dpa-AFX) - In den meisten Unternehmen hat die Corona-Pandemie zu Belastungen für die Beschäftigten geführt. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Befragung von rund 2000 Betrieben im Juni durch das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) und die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA).

Demnach gaben zwei von drei Betrieben an, dass sich die Arbeit mit Kunden oder anderen externen Kontaktpersonen erschwert habe. In rund jedem dritten Betrieb seien Ängste der Beschäftigten vor einer Infektion am Arbeitsplatz Thema gewesen. Von einer "Überforderung durch ein erhöhtes Arbeitsaufkommen" habe ein gutes Viertel der Betriebe für ihre Beschäftigten berichtet. Demgegenüber stellte knapp jeder fünfte Betrieb eine "Unterforderung durch stark reduziertes Arbeitsaufkommen" fest.

Knapp jeder fünfte habe von verlängerten Arbeitszeiten berichtet. Bei 22 Prozent der Betriebe habe sich die interne Kommunikation verschlechtert. Wo Beschäftigte auch im Homeoffice arbeiten können, berichteten 20 Prozent von einer Belastung der Beschäftigten durch eine unzureichende Abgrenzung zwischen Arbeit und Freizeit.

Eine pandemiebedingte Belastung besteht laut Befragung bei insgesamt 84 Prozent der Betriebe. Am häufigsten hätten Betriebe im Bereich Gesundheits- und Sozialwesen, Erziehung und Unterricht sowie im Handel von Belastungen berichtet, teilte die BAuA am Montag in Dortmund mit.

Als Gegenmaßnahmen wurden in vier von fünf Betrieben die Führungskräfte angewiesen, die pandemiebedingten Belastungen der Beschäftigten zu berücksichtigen. Die Hälfte der Betriebe bot "flexible Arbeitszeiten" an. Besondere Maßnahmen für Risikogruppen ergriffen 27 Prozent der Betriebe. Eine vertrauliche Beratung durch geschulte Sozialberater habe nur jeder zehnte Betrieb angeboten./tob/DP/ngu

Weitere News

weitere News

Leider wurden keine News gefunden.

Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" bleibt annähernd gleich?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei stagnierenden "DAX" Kursen eine positive Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten