Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Ctrip.com Update: Und jetzt wieder rauf!

Boerse-Daily.de

Übergeordnet beherrscht seit Mitte 2017 noch immer ein intakter Abwärtstrend das Kursgeschehen in der Aktie. Im Frühjahr dieses Jahres unternahm das Wertpapier einen Ausbruchsversuch darüber, scheiterte jedoch mit einem Kaufsignal und gab wie zuletzt in der Analyse vom 14. Mai 2019 „Ctrip.com: Weitere Abgaben einplanen!“ favorisiert in den Bereich der markanten Unterstützung von 43 US-Dollar nach. Dabei wurde die Anfang April gerissene Kurslücke endgültig geschlossen, nun scheint der Wert wieder Hunger auf den Hauptabwärtstrend zu bekommen. Ein entsprechender Long-Ansatz könnte sich auf kurzfristiger Basis bestens auszahlen.

Ende des Haupttrends möglich

Ein Long-Einstieg auf aktuellem Niveau ist zwar noch recht spekulativ, bietet aber die besten Renditechancen. Als kurzfristige Ziele sind die Marken von rund 40 US-Dollar, darüber grob das Niveau um 42 US-Dollar zu nennen. Über ein Long-Investment beispielsweise über das Open End Turbo Long Zertifikat WKN MF9YFX ergibt sich hieraus ein Renditepotenzial von 105 Prozent. Besonders günstig fällt das CRV aus, da ein potenzieller Stopp sehr eng angesetzt werden kann. Der Bereich um 33 US-Dollar bietet sich hierzu bestens an.

Sollte die Aktie von Ctrip.com jedoch unter das Niveau der Verlustbegrenzung fallen, kämen weitere Abgaben zunächst in den Bereich von 32 US-Dollar infrage, darunter sogar auf glatt 30 US-Dollar und somit den seit November bestehenden Aufwärtstrend. Gelingt an dieser Stelle keine nachhaltige Stabilisierung, könnte sich jeder weiterer Abschlag zu einem unangenehmen Sell-Off entwickeln.

Ctrip.com (Tageschart in US-Dollar) Tendenz:
Wichtige Chartmarken
Widerstände: 37,09 // 39,06 // 40,00 // 41,40 // 42,00 // 43,20 US-Dollar
Unterstützungen: 35,90 // 35,10 // 34,00 // 33,05 // 32,00 // 31,55 US-Dollar

Fazit

Für den kurzfristigen Investitionshorizont wurde ein nicht wenig gehebeltes Open End Turbo Long Zertifikat WKN MF9YFX herausgesucht, über das bis zu einem Niveau von rund 42 US-Dollar im Basiswert partizipiert werden kann. Damit ergibt sich im Schein ein Ziel von 1,00 Euro, genannter Stopp bildet im Zertifikat einen Ausstiegskurs von 0,09 Euro. Das CRV fällt mit 1,4 zu 1 günstig aus und begrenzt das Risiko auf einen annehmbaren Wert.

Strategie für steigende Kurse
WKN: MF9YFX Typ: Open End Turbo Long
akt. Kurs: 0,48 - 0,49 Euro Emittent: Morgan Stanley
Basispreis: 31,68 US-Dollar Basiswert: Ctrip.com
KO-Schwelle: 31,68 US-Dollar akt. Kurs Basiswert: 36,79 US-Dollar
Laufzeit: Open End Kursziel: 1,00 Euro
Hebel: 6,73 Kurschance: + 105 Prozent
Börse Fankfurt

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Wir weisen Sie darauf hin, dass die FSG Financial Services Group oder ein verbundenes Unternehmen aktuell oder in den letzten zwölf Monaten eine entgeltliche Werbungskooperation zu Morgan Stanley eingegangen ist.

Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes. Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.

Haftungsausschluss

Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle enthaltenen Meinungen und Informationen sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Auch stellen die vorgestellten Strategien keinesfalls einen Aufruf zur Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Vor jedem Geschäft bzw. vor jeder Transaktion sollte geprüft werden, ob sie im Hinblick auf die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse geeignet ist. Wir weisen ausdrücklich noch einmal darauf hin, dass der Handel mit Optionsscheinen oder Zertifikaten mit grundsätzlichen Risiken verbunden ist und der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der FSG Financial Services Group GbR gestattet.

Weitere News und Analysen finden Sie auch direkt auf Boerse-Daily.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Ctrip.Com Aktie

  • 35,00 USD
  • -3,92%
25.06.2019, 22:00, Nasdaq

onvista Analyzer zu Ctrip.Com

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Zugehörige Derivate auf Ctrip.Com (481)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Ctrip.Com" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten