DAX (intraday) - Mit einem weiteren Plus ins Osterwochenende

GodmodeTrader
DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008 - Kurs: 15.100,33 Pkt (XETRA)

Das lange Osterwochenende steht vor der Tür und wer sein Portfolio jetzt noch anpassen will, muss Gas geben. Im Deutschen Aktienindex werden noch knapp 20 Minuten gehandelt, bevor die Schlussglocke ertönt und die Börsen hierzulande für vier Tage geschlossen bleiben. Damit macht man einen Tag länger Urlaub als in den USA, wo der Handel schon am Montag beginnt.

Allein darin liegt momentan ein gewisses Risiko beim Ausblick auf den kommenden Dienstagshandel. Schließlich wird für diesen nicht ganz unwichtig sein, was die USA am Montag macht. Erschwerend kommt jetzt hinzu, dass der Dax in den letzten Tagen extrem gut gelaufen ist. Wir bewegen uns in einer eher seltenen Kaufwelle. Einerseits zeigen die Bullen damit echte Stärke, andererseits aber auch eine gewisse Übertreibung. In Kombination mit dem Feiertagsproblem könnte dies am kommenden Dienstag für einige Überraschungen sorgen - im positiven wie im negativen Sinn.

Ein Ausblick unter Vorbehalt!

Angesichts dieser Problematik erfolgt der Ausblick auf Dienstag unter Vorbehalt. Momentan steht fest, dass der Aufwärtstrend selbst im 30-Minuten Chart oberhalb von 15.035 Punkten unangefochten intakt ist. Dies impliziert die Möglichkeit weiter in Richtung 15.200 Punkte und darüber hinaus durchzustarten. Gemäß dem Motto „trade was du siehst“, wäre dieses Szenario trotz aller Risiken zu favorisieren - ebenso lange, solange man nicht gegenteilige Entwicklungen im Chart zu sehen bekommt.

Solche gegenteiligen Entwicklungen wären beispielsweise Topformationen auf aktuell oder höherem Niveau oder aber ein schneller Rutsch unter 15.035 Punkte. Dann hätten wir zumindest im sehr kurzfristigen Chartbild erste kritische Signale. Wobei, kritisch sollte man in diesem Zusammenhang relativieren. Eine kurzfristige Topbildung zieht zunächst wahrscheinlich nur eine Konsolidierung oder Korrektur im übergeordnet immer noch intakten Bullenmarkt nach sich. Um auch hier von einem Stimmungswechsel zu sprechen, muss schon einiges mehr passieren als ein Rückfall unter 15.035 Punkte. Mit einem solchen könnte der Dax aber immerhin auf die guten Gewinne der letzten Tage reagieren und beispielsweise 15.970 Punkte oder sogar 15.900/800 Punkte anlaufen.

Drei Musterdepots, 12 Experten, innovative Widgets: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt abonnieren!

DAX - Intraday

BörseGo AG 2021 - Autor: Rene Berteit, Technischer Analyst und Tradingcoach)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu CITIGROUP-INDIKATION DAX Index

  • 15.458,87 Pkt.
  • +1,42%
14.05.2021, 21:59, Citi Indikation
Weitere GodmodeTrader-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf DAX (175.522)

Derivate-Wissen

Sie möchten in den "DAX" investieren?

Indexzertifikate geben Ihnen die Möglichkeit an der Kursentwicklung eines Index teilzuhaben.

Erfahren Sie mehr zu Partizipations-Zertifikaten