Deutsche Anleihen legen deutlich zu

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen haben am Donnerstag einen Teil ihrer deutlichen Verluste vom Vortag wettgemacht. Bis zum Abend stieg der richtungweisende Euro-Bund-Future um 0,37 Prozent auf 175,96 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe betrug minus 0,43 Prozent.

Marktteilnehmer begründeten die Kursgewinne am Anleihemarkt mit einer Gegenbewegung zu den Verlusten am Mittwoch. Begrenzt wurden die Gewinne von der guten Stimmung an den Aktienmärkten. Dort sorgten solide Konjunkturdaten aus den USA für Aufschwung. Der Arbeitsmarktbericht der Regierung für Juni war überraschend positiv ausgefallen.

Am Mittwoch war es an vielen Anleihemärkten zu deutlichen Kursverlusten gekommen. Die Experten von der Commerzbank sprachen gar von einem Ausverkauf. Die Auslöser waren jedoch nicht ganz klar. Als ein Grund galten solide Konjunkturdaten aus der Eurozone und den USA./bgf/fba

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu FUTURE PLC Aktie

  • 1.404,00 GBp
  • -1,81%
10.08.2020, 17:35, London Stock Exchange

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu FUTURE PLC

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "FUTURE PLC" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten