Deutsche Bank und Mastercard vertiefen Zusammenarbeit

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank und der Kreditkartenanbieter Mastercard wollen gemeinsam bei Unternehmenskunden mit neuen digitalen Angeboten für die Abwicklung von Zahlungen punkten. Dabei gehe es beispielsweise um digitale Marktplätze, auf denen Unternehmen ihre Produkte direkt an die Verbraucher bringen können, teilte Deutschlands größtes Geldhaus am Mittwoch in Frankfurt mit. "Dafür brauchen sie einen effizienten, mobilen und digitalen Zahlungsverkehr sowie eine nahtlose Integration von Zahlungsströmen in ihr Finanz- und Rechnungswesen", erklärte die Deutsche Bank.

Der Zahlungsverkehr sei einer der am schnellsten wachsenden Bereiche im Bankgeschäft. Experten erwarten den Angaben zufolge bis 2023 ein jährliches Umsatzplus von sechs Prozent sowie eine Steigerung der Zahl der Transaktionen von knapp zwölf Prozent pro Jahr.

"Die Corona-Pandemie hat die Nachfrage von Unternehmen nach digitalen Zahlungsverkehrslösungen exponentiell beschleunigt", sagte Ole Matthiessen, der bei der Deutschen Bank für das Thema Zahlungsverkehr verantwortlich ist. Mastercard-Deutschlandchef Peter Bakenecker bekräftigte, "angesichts der aktuellen Marktentwicklungen, der bevorstehenden Verschiebungen im internationalen Zahlungsverkehr durch die Pandemie und der zunehmenden Geschwindigkeit bei der digitalen Transformation" sei der Zeitpunkt ideal, die Zusammenarbeit mit der Deutschen Bank zu vertiefen./ben/DP/zb

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Deutsche Bank Aktie

  • 10,37 EUR
  • +0,29%
12.04.2021, 17:35, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Deutsche Bank

Deutsche Bank auf untergewichten gestuft
kaufen
1
halten
32
verkaufen
30
50% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 10,41 €.
alle Analysen zu Deutsche Bank
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Deutsche Bank (16.199)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten