DGAP-News: Schaltbau Holding AG: Neustrukturierter Konsortialkredit mit ESG-Komponente (deutsch)

EQS GROUP

Schaltbau Holding AG: Neustrukturierter Konsortialkredit mit ESG-Komponente

^ DGAP-News: Schaltbau Holding AG / Schlagwort(e): Finanzierung Schaltbau Holding AG: Neustrukturierter Konsortialkredit mit ESG-Komponente

05.08.2021 / 16:34 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Schaltbau Holding AG: Neustrukturierter Konsortialkredit mit ESG-Komponente

Verbesserte Konditionen und höhere Flexibilität für 150 Mio. EUR Konsortialkreditlinie Neuer Vertrag mit UniCredit Bank und Commerzbank als Bookrunner, KfW scheidet aus Konsortium aus Erstmals ESG-Komponente vertraglich verankert - Zielerreichung senkt Kreditkosten München, 5. August 2021 - Die Schaltbau Holding AG [ ISIN DE000A2NBTL2 ] hat vor dem Hintergrund der deutlich verbesserten Ertragskraft und Bilanzstruktur einen neuen Konsortialkreditvertrag mit der UniCredit Bank AG und der Commerzbank AG als Bookrunner abgeschlossen. Als Mandated Lead Arranger bzw. Lead Arranger sind zudem die DZ Bank AG, die Landesbank Hessen-Thüringen, die Oldenburgische Landesbank AG sowie die Deutsche Bank AG engagiert. Mit dem Kreditvertrag löst Schaltbau den bestehenden Konsortialkreditvertrag in Höhe von 172 Mio. EUR vorzeitig ab. Die KfW scheidet aus dem Konsortium aus. Der neue Vertrag umfasst revolvierende Kreditlinien in Höhe von insgesamt 150 Mio. EUR mit einer Laufzeit von drei Jahren mit Verlängerungsoptionen von bis zu zwei Jahren zu deutlich verbesserten Konditionen und ohne wesentliche Restriktionen beim Einsatz der Finanzmittel. Erstmals hat die Schaltbau damit auch einen Kreditvertrag abgeschlossen, der eine ESG-Komponente enthält. Basierend auf dem jährlichen Ecovadis-Nachhaltigkeitsrating kann die Schaltbau Holding AG die Kreditkosten durch das Erreichen definierter Ziele senken.

"Nachhaltigkeit und eine gute, verantwortliche Unternehmensführung gehören zu unseren Managementprinzipien und wir streben danach, uns stetig weiter zu verbessern", so Dr. Jürgen Brandes, CEO der Schaltbau Holding AG. "Dass wir mit einer Verbesserung beim Nachhaltigkeitsrating auch Kosten bei der Kreditfinanzierung einsparen können, ist ein zusätzliches Plus."

Neuer Konsortialkreditvertrag mit hoher Flexibilität bei der Finanzierung

Schaltbau nutzte die Kreditlinie bislang im Rahmen des Liquiditätsmanagements, für Garantien bei Großprojekten und zur Projektvorfinanzierung. Der neue Vertrag sieht keine wesentlichen Restriktionen für die Mittelverwendung vor.

Die im April begebene Pflichtwandelanleihe im Volumen von 60 Mio. EUR, mit der hauptsächlich der Bau der NExT Factory sowie kleinere Akquisitionen zur Stärkung des Bahn-Kerngeschäfts finanziert werden sollen, hatte den finanziellen Spielraum der Schaltbau bereits deutlich erhöht und die Bilanzstruktur verbessert. So lag die Eigenkapitalquote zum 30.06.2021 bei 38,0 % (31.12.2020: 22,0 %) und der Verschuldungsgrad sank auf 0,7 (31.12.2020: 1,9).

"Mit dem neuen Konsortialkreditvertrag gewinnen wir noch mehr Flexibilität beim Einsatz unserer Finanzmittel und senken unsere Finanzierungskosten", erläutert Steffen Munz, CFO der Schaltbau Holding AG. "So können wir durch strategische Investitionen und kleinere, ergänzende Akquisitionen unseren profitablen Wachstumskurs im Rahmen unserer Strategie 2023 wie geplant fortsetzen."

Über die Schaltbau-Gruppe Die im Regulierten Markt (Prime Standard) der Deutsche Börse AG in Frankfurt a.M. notierte Schaltbau Holding AG (ISIN: DE000A2NBTL2) gehört mit einem Jahresumsatz von etwa 500 Mio. EUR und etwa 3.000 Mitarbeitern zu den international führenden Anbietern von Systemen und Komponenten für die Verkehrstechnik und die Investitionsgüterindustrie. Die Unternehmen der Schaltbau-Gruppe mit den Kernmarken Pintsch, Bode, Schaltbau und SBRS entwickeln hochwertige Technik und kundenspezifische technologische Lösungen für Bahninfrastruktur, Schienenfahrzeuge sowie Straßen- und Nutzfahrzeuge. Als einer der wenigen Spezialisten für intelligente Energiekonzepte auf Gleichstrombasis ist die Schaltbau-Gruppe darüber hinaus Innovationstreiber für schnell wachsende Zukunftsmärkte wie New Energy / New Industry und E-Mobility. Mehr Informationen zur Schaltbau-Gruppe finden Sie unter: https://schaltbaugroup.com/de

Kontakt

Investor Relations Schaltbau Holding AG Hollerithstraße 5 81829 München T +49 89 93005-209 investor@schaltbau.de


05.08.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch Unternehmen: Schaltbau Holding AG Hollerithstraße 5 81829 München Deutschland Telefon: +49 89 - 93005 - 209 Fax: +49 89 - 93005 - 398 E-Mail: investor@schaltbau.de Internet: www.schaltbaugroup.de
ISIN: DE000A2NBTL2
WKN: A2NBTL Indizes: Prime Standard Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), München; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange EQS News ID: 1224471

Ende der Mitteilung DGAP News-Service


1224471 05.08.2021

°

Eine Speicherung der Nachrichten in Datenbanken sowie jegliche Weiterleitung der Nachrichten an Dritte im Rahmen gewerblicher Nutzung oder zur gewerblichen Nutzung sind nur nach schriftlicher Genehmigung durch die EQS Group AG gestattet.
Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu SCHALTBAU HOLDING AG Aktie

  • 53,70 EUR
  • +0,56%
23.09.2021, 22:01, Tradegate

onvista Analyzer zu SCHALTBAU HOLDING AG

SCHALTBAU HOLDING AG auf übergewichten gestuft
kaufen
1
halten
3
verkaufen
0
25% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 53,70 €.
alle Analysen zu SCHALTBAU HOLDING AG
Weitere EQS GROUP-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf SCHALTBAU HOLD... (52)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "SCHALTBAU HOLDING AG" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten