Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

E.ON - Baut relative Stärke auf

HSBC

HSBC Daily Trading

Baut relative Stärke auf

Für den DAX® steht im bisherigen Verlauf des 4. Quartals ein zweistelliges Kursminus zu Buche. Damit zählen die letzten drei Monate 2018 zu den schlechtesten Schlussquartalen überhaupt. In diesem Umfeld sticht E.ON als einer der wenigen Kursgewinner seit dem 1. Oktober heraus. Im Vergleich zur Gesamtheit der deutschen Standardwerte baut der Versorger also relative Stärke auf. Aus charttechnischer Sicht gelingt dies im Bereich der 200-Wochen-Linie sowie der kürzerfristigen Glättung der letzten 38 Wochen (akt. bei 8,62/9,10 EUR), mit dem sich das Papier während des gesamten Jahres 2018 auseinandergesetzt hat. Gleichzeitig bildet sich ein klassisches Dreiecksmuster aus, dessen Begrenzungen aktuell bei 8,23 EUR bzw. 9,44 EUR verlaufen (siehe Chart). Eine Auflösung dieser Konsolidierungsformation signalisiert, dass die E.ON-Aktie die angeführten Durchschnittslinien endgültig hinter sich gelassen hat. Lohn der Mühen wären wieder zweistellige Notierungen und perspektivisch sogar ein Anlauf auf das Hoch vom November 2017 bei 10,81 EUR. Als Absicherung können Anleger im Ausbruchsfall die o. g. 200-Wochen-Linie heranziehen.


6407687805b0659880cddf255807964E.ON (Weekly)



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren


Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

countImage_5791194965c136163a39f4821984738_.gif?publisher=5280195564ef2ed53ca35c746733957&stream=7158264624ef2ed6bb4a95682275435

News-Archiv

weitere News
Stammdaten
Name
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Adresse
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf
E-Mail
zertifikate@hsbc.de
Info-Telefon
0800/4000 910 (kostenlos)
Kontakt-Fax
+49 (0)211 910 9 1936
Internet
www.hsbc-zertifikate.de/
Portrait

Als Pionier und Innovationstreiber innerhalb der deutschen Derivatebranche kann HSBC bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als 25 Jahre Erfahrung zurückschauen. Unser Streben nach Produkt- und Serviceinnovationen steht von Anfang an im Einklang mit echtem Anlegernutzen. Attraktive Wertpapiere und verständliche Produktaufklärung bestimmen daher gleichermaßen das Produktangebot und die Kommunikation mit privaten Anlegern.

Kurs zu EON Aktie

  • 9,07 EUR
  • -0,66%
21.01.2019, 14:28, Xetra
Knock-Out Call
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
TR6KF9 8,8000 22,6650,030,04
TR6KUY 8,6000 17,4460,500,51
TR509V 8,4000 12,9600,050,06
weitere Produkte
Knock-Out Put
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
TR6EP9 9,2000 53,3760,170,18
TR5UT4 9,6000 12,8950,060,07
weitere Produkte

onvista Analyzer zu EON

EON auf übergewichten gestuft
kaufen
36
halten
13
verkaufen
3
69% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 11,50 €.
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf EON (701)