EUR/SEK - Trendlinie als Sprungbrett?

HSBC
HSBC Daily Trading
 

 

Trendlinie als Sprungbrett?

Seit dem Mehrjahreshoch von Mitte März bei 11,37 SEK gönnt sich der Euro im Vergleich zur schwedischen Krone eine Atempause. Der Korrekturmodus der letzten zehn Wochen steht nun aber möglicherweise vor einem Ende, denn das Währungspaar nähert sich einer wichtigen Rückzugszone. Zunächst ist in diesem Zusammenhang der Basisaufwärtstrend seit 2013 (akt. bei 10,37 SEK) zu nennen. Doch die beschriebene Trendlinie markiert nur den Auftakt zu einer markanten Kumulationszone, welche sich zusätzlich aus der 200-Wochen-Linie (akt. bei 10,18 SEK) sowie verschiedenen alten Hoch- und Tiefpunkten bei rund 10 SEK speist. Da der RSI auf Wochenbasis zuletzt ein höheres Tief ausgebildet hat und zudem auf Tagesbasis hoffnungsvolle Indikatorensignale (z. B. MACD, RSI) vorliegen, sollte die europäische Einheitswährung die diskutierte Bastion verteidigen können. Vielmehr stellen die genannten Marken ein solides Sprungbrett dar, um über die Hochs bei rund 10,70 SEK bzw. bei 10,93 SEK das eingangs angeführte Mehrjahreshoch ins Visier zu nehmen. Eine enge Absicherung – knapp unterhalb des 2016er-Hochs bei 10,08 SEK – sorgt gleichzeitig für ein attraktives Chance-Risiko-Verhältnis.

pfeil-rotEUR/SEK (Weekly)
Chart EUR/SEK


Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren


Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

 

News-Archiv

weitere News
Stammdaten
Name
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Adresse
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf
E-Mail
zertifikate@hsbc.de
Info-Telefon
0800/4000 910 (kostenlos)
Kontakt-Fax
+49 (0)211 910 9 1936
Internet
www.hsbc-zertifikate.de/
Portrait

Als Pionier und Innovationstreiber innerhalb der deutschen Derivatebranche kann HSBC bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als 25 Jahre Erfahrung zurückschauen. Unser Streben nach Produkt- und Serviceinnovationen steht von Anfang an im Einklang mit echtem Anlegernutzen. Attraktive Wertpapiere und verständliche Produktaufklärung bestimmen daher gleichermaßen das Produktangebot und die Kommunikation mit privaten Anlegern.

Kurs zu Euro - Schwedische Krone Devisen

  • 10,18 SEK
  • 0,00%
27.02.2021, 01:59, außerbörslich