Glencore schließt Übernahme von LNG-Geschäft von Orsted ab

dpa-AFX

BAAR (dpa-AFX) - Glencore hat die Übernahme des Geschäfts mit verflüssigtem Erdgas (LNG) vom dänischen Kraftwerkbauers Orsted abgeschlossen. Dabei hat die Glencore Mineralöl-Division eine Reihe von Verträgen übernommen, heißt es in einer Mitteilung vom Dienstag.

Dazu gehören etwa die Übernahme von Kapazitäten zur LNG-Wiederverdampfung am Terminal Rotterdam bis zum Jahr 2031. Den Angaben zufolge hat Orsted an Glencore eine Zahlung in ungenannter Höhe geleistet./yr/ra/AWP/eas

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu GLENCORE Aktie

  • 282,85 GBp
  • -1,20%
05.03.2021, 17:37, London Stock Exchange

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu GLENCORE

GLENCORE auf kaufen gestuft
kaufen
2
halten
0
verkaufen
0
0% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 3,35 €.
alle Analysen zu GLENCORE
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf GLENCORE (666)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "GLENCORE" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten