Goldman belässt Danone auf 'Sell' - Ziel 51,50 Euro

GOLDMAN SACHS · Uhr

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Danone vor dem Kapitalmarkttag am 8. März auf "Sell" mit einem Kursziel von 51,50 Euro belassen. Der anhaltende strukturelle Druck auf den Nahrungsmittelkonzern dürfte eine kurzfristige Wachstumsbeschleunigung verhindern, schrieb Analyst John Ennis in einem am Dienstag vorliegenden Ausblick. Seine Verkaufsempfehlung für die Aktie begründete er mit der zuletzt starken Kursentwicklung./edh/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 25.01.2022 / 02:31 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.