Goldman senkt Ziel für Renault auf 29 Euro - 'Buy'

GOLDMAN SACHS

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Renault von 30 auf 29 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Buy" belassen. Analyst George Galliers überarbeitete laut einer am Mittwoch vorliegenden Studie seine Schätzungen für den Autobauer. Der Konzern dürfte ein schwieriges erstes Halbjahr mit einem Verlust von 1,2 Milliarden Euro beenden, doch es kämen auch wieder bessere Tage. Die Aktie sei vor diesem Hintergrund günstig bewertet./tav/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.07.2020 / 00:40 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere News

weitere News

Leider wurden keine News gefunden.

Weitere GOLDMAN SACHS-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Mit Kapitalschutz in den "DAX" investieren?

Mit Garantiezertifikaten können Sie ohne Kursrisiko in den "DAX" investieren.

Erfahren Sie mehr zu Garantie-Zertifikaten