Infineon: Aktie stemmt sich dank Analysten-Empfehlung gegen den Gesamtmarkt – Kann der Ausbruch gelingen?

onvista
Infineon: Aktie stemmt sich dank Analysten-Empfehlung gegen den Gesamtmarkt – Kann der Ausbruch gelingen?

Nach einer Empfehlung von JPMorgan sind die Papiere von Infineon am Mittwoch zunächst um gut 2 Prozent auf 21,215 Euro geklettert. Dann bremsten deutliche Gewinnmitnahmen im Dax den Anstieg der Halbleiterpapiere aus und sie fielen auf Vortagesniveau zurück. So stabil waren die Papiere der Münchner am späten Vormittag aber immer noch bester Indexwert und lauerten auf einen neuen Anstieg in Richtung des Zwischenhochs bei 21,78 Euro.

Analyst Sandeep Deshpande traut ihnen mit einem Kursziel von 28 Euro eine Rückkehr auf das Niveau von 2002 zu. Der Experte setzt vor allem auf den Trend zum E-Auto und sieht Infineon hier als Hauptprofiteur. Überhaupt ist er optimistisch angesichts der schnellen Erholung der Automärkte in China und den USA – wichtige Absatzmärkte für den deutschen Zulieferer.

Knock-Outs zur Infineon Aktie

Kurserwartung
Infineon-Aktie wird steigen
Infineon-Aktie wird fallen
Höhe des Hebels
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Im Mai hatte sich der Chiphersteller am Kapitalmarkt zur Finanzierung der Cypress-Übernahme frisches Geld beschafft. Mit der Ausgabe neuer Aktien waren brutto 1,06 Milliarden Euro erlöst worden. Die neuen Aktien waren ausschließlich institutionellen Anlegern im Rahmen einer Privatplatzierung in einem beschleunigten Verfahren zum Kauf angeboten worden.

Den erwarteten Erlös will Infineon früheren Angaben zufolge zur teilweisen Finanzierung des Kaufs des US-Konzerns Cypress nutzen. Mit dem Geld soll ein Teil der Darlehen abgelöst werden, die zur Finanzierung der Akquisition aufgenommen wurden. Der neun Milliarden Euro teure Kauf ist der größte der Unternehmensgeschichte. Die neuen Infineon-Aktien sollen ab dem 1. Oktober 2019 gewinnberechtigt sein.

onvista/dpa-AFX

Titelfoto: 360b / Shutterstock.com

Testsieger onvista bank: Kostenlose Depotführung, nur 5,- € Orderprovision und komfortables Webtrading! Mehr erfahren > > (Anzeige)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Infineon Aktie

  • 21,51 EUR
  • -1,42%
06.08.2020, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Infineon

Infineon auf übergewichten gestuft
kaufen
61
halten
33
verkaufen
3
62% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 21,71 €.
alle Analysen zu Infineon
Weitere onvista-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Infineon (16.421)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten