IPO: Online-Neuwagenhändler Meinauto Group will an die Börse

dpa-AFX

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Online-Neuwagenhändler Meinauto Group will wie erwartet den Gang an die Börse wagen und strebt eine Notierung noch im zweiten Quartal an. Das Unternehmen beabsichtigt, im Rahmen des geplanten Angebots einen Bruttoerlös von mindestens 150 Millionen Euro zu erzielen, wie es am Mittwoch in München mitteilte. Das Geld will Meinauto in künftiges Wachstum investieren, um unter anderem das Angebot mit Auto-Abos zu erweitern. Teilweise sollen auch bestehende Schulden damit beglichen werden.

Das Angebot soll aus neuen Aktien aus einer Kapitalerhöhung bestehen, hinzu kommen Anteile von Altaktionären und eine mögliche Mehrzuteilungsoption. Über das geplante Gesamtvolumen des Angebots machte das Unternehmen zunächst keine Angaben. Größter Anteilseigner ist der britische Finanzinvestor HG Capital.

Die MeinAuto Group ist laut Vorstandschef Rudolf Rizzolli in den letzten drei Jahren stark gewachsen und dabei mit Blick auf das bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen profitabel. Meinauto bietet auf seinen Plattformen im Netz mehr als 500 Neuwagenmodelle von 40 Marken. Der Schwerpunkt liegt auf Abo-Modellen mit Serviceleistungen. 2020 erhöhte das Unternehmen die Zahl der aktiven Abonnenten auf 44 000 und wickelte über 39 000 Neuwagenbestellungen ab. Der bereinigte Umsatz wuchs wie bereits bekannt um elf Prozent auf 212 Millionen Euro, das bereinigte operative Ergebnis um ein Viertel auf 38 Millionen Euro./men/jha/

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu ABO GROUP Aktie

  • 6,30 EUR
  • -1,56%
07.05.2021, 09:29, Euronext Brüssel

Weitere Werte aus dem Artikel

FTSE 7.129,71 Pkt.+0,75%

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu ABO GROUP

ABO GROUP auf übergewichten gestuft
kaufen
1
halten
1
verkaufen
0
50% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 6,30 €.
alle Analysen zu ABO GROUP
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "ABO GROUP" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten