Italienischer Milliardär Del Vecchio will Anteil an Mediobanca erhöhen

dpa-AFX

MAILAND (dpa-AFX) - Der italienische Milliardär Leonardo Del Vecchio will seinen Anteil an der größten börsengehandelten Investmentbank des Landes erhöhen. Luxottica-Gründer Del Vecchio habe die italienische Zentralbank gebeten, sein Mediobanca -Paket von 10 auf 20 Prozent auszubauen, teilte er am Montag mit. Die Mediobanca-Aktie sprang in Mailand um bis zu 14 Prozent./fba

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu FTSE MIB Index

  • 19.895,40 EUR
  • -0,79%
14.07.2020, 18:25, BNP Paribas Indikation

Leider wurden keine News gefunden.

Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf FTSE MIB (482)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "FTSE MIB" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten