JPMorgan senkt Ziel für ArcelorMittal auf 46 Euro - 'Overweight'

JP MORGAN · Uhr

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für ArcelorMittal von 47 auf 46 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Overweight" belassen. Für die europäischen Stahlkonzerne bleibe er konstruktiv eingestellt, schrieb Analyst Luke Nelson in einem am Donnerstag vorliegenden Branchenausblick auf die anstehenden Quartalszahlen. Eine starke Dynamik sollten vor allem die Edelstahlproduzenten verzeichnet haben. Mittlerweile hätten die Bilanzen der meisten von ihm beobachteten Sektorunternehmen das Potenzial für zusätzliche Aktionärsrenditen. Langfristig ist der Experte besonders von ArcelorMittal, SSAB und Voestalpine überzeugt./edh/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 12.01.2022 / 20:03 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 13.01.2022 / 00:15 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.