Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Lufthansa-Aktie: Airline veröffentlicht vorläufige Eckdaten zu Q1 – Adjusted Ebit rutscht stark ins Minus!

onvista
Lufthansa-Aktie: Airline veröffentlicht vorläufige Eckdaten zu Q1 – Adjusted Ebit rutscht stark ins Minus!

Heute zählte die Aktie der größten deutschen Fluglinie noch zu den stärksten Werten im Dax. Morgen könnte das etwas anders aussehen. Auf der Handelsplattform Tradgate liegt das Wertpapier schon über ein Prozent im Minus. Grund für die Verluste sind vorläufige Eckdaten zum ersten Quartal des laufenden Jahres.

Teurer Treibstoff und hoher Preisdruck belasten

Die Deutsche Lufthansa AG hat in den ersten drei Monaten des Jahres einAdjusted EBIT von -336 Millionen Euro erwirtschaftet. Im Vorjahr stand hier noch ein Plus von 52 Millionen Euro. Das Ergebnis wurde unter anderem durch um 202 Millionen Euro gestiegene Treibstoffkosten belastet. Zudem haben marktweite Überkapazitäten in Europa zu einem hohen Preisdruck geführt. Gleichzeitig war das erste Quartal 2018noch vom Kapazitätsrückgang nach dem Marktaustritt von Air Berlin geprägtund bildet daher eine starke Vergleichsbasis. Die Stückerlöse entwickeltensich sowohl bei den Netzwerkairlines als auch Eurowings deutlich negativ.

Testsieger onvista bank: Kostenlose Depotführung, nur 5,- € Orderprovision* und komfortables Webtrading! Mehr erfahren >>(Anzeige)

Zweites Quartal soll wieder besser werden – Prognose steht noch

Vor dem Hintergrund einer guten Buchungslage und einer deutlichenVerlangsamung des marktweiten Kapazitätswachstums rechnet der Konzernbereits im zweiten Quartal des Jahres 2019 wieder mit einem Anstieg derStückerlöse gegenüber Vorjahr. Für das Gesamtjahr 2019 rechnet die LufthansaGroup unverändert mit einer Adjusted EBIT-Marge von 6,5 bis 8,0 Prozent.

Die ausführlichen Ergebnisse des ersten Quartals 2019 veröffentlicht dieDeutsche Lufthansa AG am 30. April 2019

Von Markus Weingran

DAS WICHTIGSTE DER BÖRSENWOCHE – IMMER AM WOCHENENDE PER E-MAIL

Zum Wochenende die Top Nachrichten und Analysen der Börsenwoche!

Hier anmelden >>

Foto: Dmitry Birin / Shutterstock.com

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Lufthansa Aktie

  • 22,01 EUR
  • -0,54%
24.04.2019, 17:35, Xetra
Aktienanleihen
WKNFälligkeitKupon p.a.Seitw.R. p.a.GeldBrief
VA17VH 5,00026,13697,9098,63
VA17VK 6,50060,52095,6896,41
VA3QBT 11,50029,54896,0596,78
weitere Produkte
Bonuszertifikate
WKNFälligkeitBarriereMax. ErtragGeldBrief
VF3R49 22,3500+3,71%21,3921,55
VF4NWB 24,0000+6,47%22,3822,54
VA7JR2 26,0000+1,40%25,4825,64
weitere Produkte
Knock-Out Long
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
VF1K7W 17,0000 4,8944,334,49
VF4D9Q 19,2500 9,7672,092,25
VF4FE3 20,0000 14,0871,401,56
weitere Produkte
Knock-Out Short
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
VF2BPK 25,7500 4,7874,434,59
VF3E0N 23,5000 9,9892,042,20
VF3H1A 23,0000 13,9971,411,57
weitere Produkte

onvista Analyzer zu Lufthansa

Lufthansa auf kaufen gestuft
kaufen
61
halten
15
verkaufen
1
19% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 22,01 €.
alle Analysen zu Lufthansa

Zugehörige Derivate auf Lufthansa (19.775)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Lufthansa" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten