Most Actives - die meistgehandelten Aktien des Tages: FMC, Amazon und Deutsche Bank

DER AKTIONÄR TV

Unter den Käufen findet sich heute beispielsweise die Aktie von FMC. Die Dialysetochter des Fresenius Konzerns hatte im abgelaufenen Quartal einen Gewinneinbruch zu verzeichnen. Bei den Verkäufen steht die Deutsche Bank auf dem 4. Platz. das Institut hatte am Mittwoch Zahlen vorgelegt und am Donnerstag einige positive Analystenkommentare bekommen. Heute stehen nun die Ergebnisse des Banken-Stresstests an. Ein Jahr später als ursprünglich geplant haben die Aufseher Europas Banken, also damit auch Deutsche Bank und Commerzbank, wieder einem großen Gesundheitscheck unterzogen.

Zugehörige Wertpapiere: DE0005785802, US0231351067, DE0005140008

Hinweis: Die Inhalte von DER AKTIONÄR TV dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Deutsche Bank Aktie

  • 10,82 EUR
  • +1,72%
24.09.2021, 22:26, Tradegate

onvista Analyzer zu Deutsche Bank

Deutsche Bank auf halten gestuft
kaufen
2
halten
36
verkaufen
12
72% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 10,82 €.
alle Analysen zu Deutsche Bank
Weitere DER AKTIONÄR TV-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Deutsche Bank (13.650)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten