Parker Hannifin schüttet 286. Quartalsdividende in Folge aus

mydividends

Der amerikanische Industriekonzern Parker Hannifin Corporation (ISIN: US7010941042, NYSE: PH) wird eine Quartalsdividende von 1,03 US-Dollar je Aktie ausschütten. Die Auszahlung erfolgt am 3. Dezember 2021 (Record day ist der 12. November 2021). Es ist die 286. Quartalsdividende in ununterbrochener Folge.

Auf das Jahr gerechnet werden dementsprechend 4,12 US-Dollar an die Investoren ausbezahlt. Die aktuelle Dividendenrendite beträgt beim derzeitigen Aktienkurs von 297,98 US-Dollar (Stand: 27. Oktober 2021) 1,38 Prozent. Im April 2021 wurde die Dividende um 17 Prozent auf den aktuellen Betrag angehoben.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Cleveland im US-Bundesstaat Ohio ist ein Hersteller von Antriebs- und Steuerungstechnologien und -systemen für die Industrie und den Luft- und Raumfahrtsektor. Es werden rund 60.000 Mitarbeiter beschäftigt. Im vierten Quartal des Fiskaljahres 2021 lag der Umsatz bei 3,96 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 3,16 Mrd. US-Dollar) bei einem Nettoertrag von 504,8 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 289,5 Mio. US-Dollar), wie am 5. August berichtet wurde. Die Zahlen für das erste Quartal 2022 werden am 4. November präsentiert.

Die Aktie liegt an der Wall Street seit Jahresbeginn 2021 mit 9,39 Prozent im Plus (Stand: 27. Oktober 2021). Die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 39,27 Mrd. US-Dollar.

Redaktion MyDividends.de

Kurs zu Parker Hannifin Aktie

  • 279,40 EUR
  • -0,28%
08.12.2021, 09:43, Gettex

Weitere Werte aus dem Artikel

Dow Jones 35.719,43 Pkt.+1,39%

onvista Analyzer zu Parker Hannifin

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere mydividends-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Parker Hannifi... (213)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Parker Hannifin" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten