RHEINMETALL - Erneuter Ausbruchsversuch

GodmodeTrader · Uhr
Rheinmetall AG - WKN: 703000 - ISIN: DE0007030009 - Kurs: 93,460 € (XETRA)

Die Rheinmetall-Aktie fiel im März 2020 auf ein Tief bei 43,23 EUR zurück. Von dort aus erholte sich der Wert bis 21. Januar 2021 auf ein Hoch bei 93,80 EUR.

Nach diesem Hoch bewegte sich die Aktie fast ein Jahr in einem flachen Trendkanal abwärts. Am 14. Januar gelang der Ausbruch aus diesem Kanal. Ein anschließender Aufwärtsschub führte die Aktie zwar übe das Hoch aus dem Januar 2021. Dieser Anstieg wurde aber wieder abverkauft. Nach einem Rücksetzer auf 88,60 EUR attackiert die Aktie erneut den Widerstand bei 93,80 EUR.

Kaufwelle möglich

Gelingt der Rheinmetall-Aktie ein stabiler Ausbruch über 93,80 EUR, dann wäre eine Rally in Richtung 104,50 EUR und später an das Allzeithoch bei 119,35 EUR möglich. Sollte der Wert allerdings unter 88,60 EUR abfallen, dann würden die Chancen auf eine baldige Rally deutlich sinken. In diesem Fall könnte es zu einem erneuten Rückfall auf 76,28 EUR kommen.

Zusätzlich lesenswert:

ALLIANZ - Kommt heute noch der Durchbruch?

NASDAQ 100 - Startet bald eine größere Erholung?

MERCK KGaA - Genug konsolidiert?

Rheinmetall
Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots (Trading-Depot, Investment-Depot, Weygand-Depot). 13 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inclusive Aktien-Screener und Godmode PLUS. Jetzt abonnieren!

GodmodeTrader 2022 - Autor: Alexander Paulus, Technischer Analyst und Trader)