Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

ROUNDUP: Gartner erwartet kräftiges Wachstum beim Drohnen-Einsatz

dpa-AFX

EGHAM (dpa-AFX) - Mehr als eine halbe Million Drohnen werden laut Schätzungen von Gartner 2020 weltweit in Unternehmen zum Einsatz kommen. Mit 526 000 Einheiten werde das einem Anstieg von 50 Prozent im Vergleich zu diesem Jahr entsprechen, prognostizierten die Marktforscher am Mittwoch mit. Eine besondere Katalysator-Funktion erwarten die Analysten dabei vom Bausektor. Drohnen würden dabei Aufgaben wie Baustellenvermessung übernehmen oder bei der Planung von Erdarbeiten helfen. "Schätzungen zufolge werden die Auslieferungen allein für diesen Sektor im Jahr 2020 210 000 Drohnen erreichen und sich bis 2023 mehr als verdoppeln", sagte Gartner-Analystin Kay Sharpington.

Dabei gehe es nicht um die kompakten Verbraucher-Drohnen, sondern um eher große Fluggeräte, die Kameras mit hoher Bildauflösung und weitere Sensoren tragen können, sagte Sharpington. Ein Bremsklotz bleibe das fehlende Regelwerk zu Flügen über bewohnten Gebieten. Deshalb sei unter anderem mit einem breiteren Einsatz von Lieferdrohnen erst in einigen Jahren zu rechnen. Auf abgegrenztem Gelände wie etwa Baustellen, könnten Drohnen aber bereits mit der heutigen Regulierung gut genutzt werden, betonte die Analystin.

In den Geschäftsfeldern von Feuerwehren, Versicherungen und der Polizei-Überwachungsarbeit erwartet Gartner im kommenden Jahr ebenfalls einen deutlichen Anstieg der Nutzung von Drohnen, wenn auch von einem niedrigeren Niveau aus. Für die Überwachung von Bränden werden die Feuerwehren demnach gut 48 000 Drohnen einsetzen. Im Handel erwartet Gartner, dass Drohnen für die Auslieferung von Waren auch in entlegenen Gebieten immer wichtiger würden, demnach werden 2020 knapp 25 000 der Fluggeräte dafür im Einsatz sein. Einen deutlichen Schub auf dann 122 000 Geräte werde es voraussichtlich erst 2023 geben./gri/DP/men

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu GARTNER INC Aktie

  • 156,69 USD
  • -0,55%
10.12.2019, 22:03, NYSE

onvista Analyzer zu GARTNER INC

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf GARTNER INC (12)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten