Trump hat das Weiße Haus verlassen

Reuters

Washington/Berlin (Reuters) - Wenige Stunden vor dem Ende seiner Amtszeit hat der abgewählte US-Präsident Donald Trump das Weiße Haus verlassen.

Gemeinsam mit seiner Frau Melania ließ er sich an Bord des Hubschraubers "Marine One" am Mittwochvormittag (Ortszeit) von Washington zum wenige Kilometer entfernten Militärflughafen Andrews fliegen. Dort war eine Abschiedszeremonie geplant. Anschließend will Trump weiter nach Florida reisen, wo er ein Luxus-Anwesen besitzt. Bei der Vereidigung seines Nachfolgers Joe Biden will er entgegen der Tradition nicht dabei sein. Biden und seine designierte Vizepräsidentin Kamala Harris sollen gegen Mittag (18.00 Uhr MEZ) an der Westfront des Kapitols in der US-Hauptstadt den Amtseid ablegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu ONE Aktie

  • 12,64 USD
  • -2,01%
02.03.2021, 22:10, NYSE

Weitere Werte aus dem Artikel

ONE Aktie 13,19 USD-3,72%

onvista Analyzer zu ONE

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere Reuters-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "ONE" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten