Virtuelle Esri-Anwenderkonferenz zur Erforschung, wie GIS die Welt miteinander vernetzt

BUSINESS WIRE

Wirtschaftswissenschaftler und UN SDSN-Präsident Jeffrey Sachs und Dr. Vicki Phillips, Bildungsbeauftragte der National Geographic Society, diskutieren die Zukunft des globalen Engagements und der Bildung im Bereich der Geo-Technologien

Esri, der weltweit führende Anbieter von Location Intelligence, gab heute bekannt, dass die 40. jährliche Esri-Anwenderkonferenz das größte virtuelle Treffen von GIS-Fachleuten sein wird. Die Konferenz, die normalerweise in San Diego, Kalifornien, stattfindet, wird in einem komplett virtuellen Format präsentiert und findet vom 13. bis 16. Juli 2020 statt. Die Esri-Anwenderkonferenz bringt Technologie-Innovatoren, Führungskräfte, Dozenten, Wissenschaftler und GIS-Anwender zusammen, die versuchen, Herausforderungen in ihren Organisationen und weltweit zu lösen, indem sie die leistungsfähigste Kartierungs- und Analyseplattform der Welt nutzen.

Das diesjährige Konferenzthema GIS—Interconnecting Our World (GIS: Unsere Welt vernetzen) untersucht, wie Geo-Technologie alles integrieren und jeden dazu bringen kann, beispiellose globale Herausforderungen zu bewältigen. Esri-Gründer und Präsident Jack Dangermond wird die Konferenz, die sich dieses Jahr über drei Tage im Plenum erstrecken wird, mit seinen Beobachtungen darüber eröffnen, wie GIS, das Nervensystem der Welt, noch nie so vernetzt war wie heute.

„Durch die globale COVID-19-Pandemie, die sich in der ersten Hälfte des Jahres ausgebreitet hat, haben wir gesehen, wie vernetzt die Systeme der Welt sind“, sagte Dangermond. „GIS spielen eine wichtige Rolle darin, uns vorwärts zu bringen, indem diese Systeme zwischen Einzelpersonen und zwischen nationalen, staatlichen und örtlichen Verwaltungsbehörden, privaten Unternehmen und der Gesellschaft als Ganzes miteinander vernetzt werden. Unsere Nutzer fördern dies durch ein intelligentes Nervensystem, das es jedem ermöglicht, bessere Ergebnisse für die Gemeinschaft zu erzielen. GIS wird eingesetzt, um auf diese globale Pandemie zu reagieren, Organisationen und Gemeinschaften zu verbessern und eine nachhaltigere Welt zu schaffen.“

Die Konferenzteilnehmer werden von Vordenkern aus der ganzen Welt hören. An der Plenarsitzung wird auch Dr. Vicki Phillips, Executive Vice President und Chief Education Officer der National Geographic Society, teilnehmen. Die beiden werden die vielen Möglichkeiten erörtern, wie Geographie und räumliches Denken eine wichtige Rolle in der multidisziplinären Bildung der nächsten Generation spielen. Die Teilnehmer werden erfahren, wie Esri und die National Geographic Society gemeinsam daran arbeiten, Menschen, die nach räumlichen Lösungen suchen, zu entwickeln und zu fördern.

Zum Abschluss der Plenarsitzung wird der weltbekannte Wirtschaftswissenschaftler, Professor, Autor und Präsident des Sustainable Development Solutions Network (SDSN) der Vereinten Nationen (UN) Jeffrey Sachs über seine Vision berichten, wie aktuelle Daten den Fortschritt bei der Verwirklichung der globalen UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung vorantreiben können. Er wird über die Veröffentlichung einer neuen Open-Access-Datenplattform sprechen, SDGs Today, die in Partnerschaft mit Esri und National Geographic entwickelt wurde, und darüber, wie die Geowissenschaften zu einer intensiveren Auseinandersetzung mit Informationen anregen können, um die Gesellschaft für eine nachhaltigere Zukunft miteinander zu vernetzen.

Die Esri-Anwenderkonferenz bietet GIS-Fachleuten die Möglichkeit, an mehr als 500 Aktivitäten teilzunehmen, darunter technische Workshops, Anwenderpräsentationen und Demositzungen. Es wird erwartet, dass Organisationen und Einzelpersonen aus 170 Ländern und allen 50 US-Bundesstaaten an der virtuellen Konferenz teilnehmen.

Die Teilnehmer werden Gelegenheit zur Vernetzung, Zusammenarbeit und Echtzeit-Interaktion mit Esri-Experten haben. Anwenderpräsentationen und der immerwährende Favorit, die Kartengalerie, werden digital präsentiert. Eine Bibliothek mit aufgezeichneten Sitzungen und Demos wird nach der Konferenz als fortlaufende Ressource zur Verfügung stehen.

Die Teilnahme an der Esri-Anwenderkonferenz 2020 ist kostenlos. Die Plenarsitzung wird in die ganze Welt übertragen, so dass jeder sie mitverfolgen kann. Weitere Informationen und die Möglichkeit, sich für die virtuelle Esri-Anwenderkonferenz anzumelden, finden Sie unter esri.com/uc.

Über Esri

Esri, der weltweite Marktführer für Software für geografische Informationssysteme (GIS), Standortbestimmung und Kartierung, bietet die leistungsstärkste Geodatenwolke auf dem Markt, um Kunden dabei zu unterstützen, das volle Potenzial der Daten zur Verbesserung der Betriebs- und Geschäftsergebnisse auszuschöpfen. 1969 gegründet, wird Esri-Software wird in mehr als 350.000 Organisationen eingesetzt, darunter 90 der Fortune-100-Unternehmen, alle 50 Landesregierungen, mehr als die Hälfte aller Bezirke (große und kleine) und 87 der Forbes Top 100 Colleges in den USA sowie alle 15 Exekutivabteilungen der US-Regierung und Dutzende unabhängiger Behörden. Mit seinem bahnbrechenden Engagement in der Geoinformationstechnologie entwickelt Esri die fortschrittlichsten Lösungen für die digitale Transformation, das Internet der Dinge (IoT) und fortgeschrittene Analysen. Besuchen Sie uns auf esri.com.

Copyright © 2020 Esri. Alle Rechte vorbehalten. Esri, das Esri-Globus-Logo, The Science of Where, esri.com und @esri.com sind Marken, Dienstleistungsmarken oder eingetragene Marken von Esri in den Vereinigten Staaten, der Europäischen Gemeinschaft oder bestimmten anderen Ländern. Andere hierin erwähnte Unternehmen und Produkte oder Dienstleistungen können Marken, Dienstleistungsmarken oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Markeninhaber sein.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200707005936/de/

Jo Ann Pruchniewski

Öffentlichkeitsarbeit, Esri

Mobil: 301-693-2643

E-Mail: jpruchniewski@esri.com

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu GEO GROUP Aktie

  • 11,01 USD
  • -2,39%
13.08.2020, 22:10, NYSE

onvista Analyzer zu GEO GROUP

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere BUSINESS WIRE-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten