Werbung

ANALYSE-FLASH/Bernstein: Mehr Werbung macht sich für Hellofresh nicht bezahlt

dpa-AFX · Uhr

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Hellofresh nach endgültigen Quartalszahlen auf "Underperform" mit einem Kursziel von 24 Euro belassen. Obwohl der Kochboxenlieferant mehr Geld für Werbung ausgegeben habe, habe die Zahl der aktiven Kunden zuletzt stagniert, schrieb Analyst William Woods in einer am Montag vorliegenden Studie./mis/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.08.2022 / 05:53 / UTC

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.08.2022 / / UTC

Werbung

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Meistgelesene Artikel

Werbung