Werbung

AKTIE IM FOKUS: Hochtief gefragt - ACS könnte aufstocken

dpa-AFX · Uhr

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Papiere von Hochtief haben am Donnerstag mit gut 6 Prozent Kursplus den jüngsten Rückschlag mehr als aufgeholt. Informierten Kreisen zufolge will der Infrastrukturkonzern Atlantia seinen Anteil am Baukonzern an den spanischen Mehrheitsaktionär der Deutschen, ACS, abstoßen. Dies berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Mittag.

Zuvor hatte die italienische Wirtschaftszeitung "Milano Finanza" geschrieben, dass der lange im Raum stehende Verkauf des Hochtief-Anteils bei Atlantia offenbar kurz bevorsteht. Die Italiener halten rund 14,5 Prozent am Baukonzern, Mehrheitseigner ACS rund 53,5 Prozent./ag/mis

Meistgelesene Artikel

Werbung